DE EN Anbieter/Datenschutz
UnternehmenInnovationVerantwortungKarriereInvestorenPresseProdukte
KarriereJobsuche
nicht-MB.OS GT-Systeme
Aufgaben

Job-ID: Software-Entwickler_QT_Linux - Kamera/Visionssysteme

Stellenbeschreibung: Entwickelt Funktionen für den Endbenutzer. Entwerfen, dokumentieren, implementieren / integrieren und testen Sie kamerabasierte Anwendungssoftware mit Integration von bildverarbeitungsbasierten Deep-Learning-Algorithmen.

Entwickeln Sie Funktionen mit Fokus auf Back-End-Schicht und/oder Middle-Layer in einer Schichtenarchitektur-Sicht.

Erfahrung

  • 2 bis 6 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung

Bildung & Ausbildung

  • Master/Bachelor in Informatik oder Elektronik und Kommunikationstechnik oder einem verwandten Bereich

Obligatorische Qualifikationen

  • Erfahrung mit der Programmierung in C++, QML und Python
  • Erfahrung mit QT GUI-Programmierung
  • Erfahrung in der Arbeit mit OpenCV-Paketen
  • Erfahrung mit der Entwicklung auf Linux-Plattformen
  • Erfahrung im Umgang mit IPC-Mechanismen wie Shared Memory, TCP/UDP-Sockets
  • Erfahrung mit den Build-Tools cmake, make/gmake und Cross-Compilation
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamarbeitsfähigkeiten

Gewünschte Fähigkeiten

  • Erfahrung in der Arbeit mit PyTorch ist ein Plus
  • Gute Kenntnisse von UML-Modellierungswerkzeugen wie EA, Rhapsody.
  • Gute Kenntnisse der testgetriebenen Entwicklung (Unit- und Modultests)
  • Gute Kenntnisse von SW-Versions-Tools wie SVN, GIT Kenntnisse von Systemsoftware-Design, Betriebssystemen und Architekturen
  • Nachgewiesene Fähigkeit, in einer agilen Scrum-Umgebung mit Atlassian-Tools zu arbeiten

Verantwortlichkeiten

  • Software-Entwicklung und Unit-Tests
  • Optimierung von Berechnungsanwendungen (wie Computer Vision, Bildverarbeitung, Grafik, maschinelles Lernen) für Architekturen wie CUDA, x86, ARM, NEON
  • Konzeptualisierung, Architektur und Prototyping von Softwareanwendungen für kamerabasierte Systeme
  • Analyse und Klärung von Systemanforderungen mit mehreren Teams und Interessenvertretern
  • Definieren und Analysieren von SW-Anforderungen und SW-Schnittstellen
  • Integration, Erstellung und Freigabemanagement von Anwendungen
  • Dokumentation von High Level, Low Level Design, Quellcode und Unit Tests

Benefits
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Mit­arbeiter­handy möglich
Essens­zulagen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Hybrides Arbeiten möglich
Firmen­wagen möglich
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Gute An­bindung
Kantine
Betriebs­arzt
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
Barriere­frei­heit
KontaktMercedes-Benz Research and Development India Private Limited LogoMercedes-Benz Research and Development India Private Limited
Brigade Tech Gardens, Katha No. 119560037 BengaluruDetails zum Standort
Join us