DE EN Anbieter/Datenschutz
UnternehmenInnovationVerantwortungKarriereInvestorenPresseProdukte
KarriereJobsuche
MB.OS_''CarSEC''_AUTOSAR_Ethernet_Siwtch_Engineer
Aufgaben

Rolle und Verantwortlichkeiten

- Der Kandidat wird Teil des CarSEC-Teams in MBRDI sein

- Mitwirkung und Bereitstellung von Inputs und Empfehlungen zu Ethernet-Switch-bezogenen Themen

- In dieser Rolle arbeiten Sie als Ethernet-Switch-Experte in der Plattformabteilung.

- Sie tragen direkt zur strategischen Ausrichtung von Ethernet Switch relevanten Komponenten und Aktivitäten bei, die den Weg für das Mercedes-Benz Operating System (MBOS) ebnen werden

- Sie werden Entscheidungen zum Sicherheitsdesign über verschiedene Funktionsbereiche hinweg koordinieren, um die Robustheit unserer Produkte zu gewährleisten

- Sie verstehen die Anforderungen an den Ethernet-Switch und liefern technischen Input für die Steuergeräte-Entwicklungsteams

- Sie verstehen komplexe technische Probleme, die bei der Zusammenarbeit mit anderen Teams auftreten können, bis zum Abschluss

Qualifikationen

BE/B. Tech

- Elektronik und Kommunikationstechnik

- Computerwissenschaften

- Elektro- und Elektronikingenieurwesen

Erwartetes Fachwissen

- Erfahrung und fundierte Kenntnisse der AUTOSAR-Architektur und des Zusammenspiels der Module.

- Erfahrung mit der Entwicklung und dem Testen von Ethernet-Treibern, EthIf- und EthTrcv-Treibern

- Erfahrung mit Marvell Ethernet Switch (88Q5050) Software-Entwicklung (100MBPS und 1Giga Ports)

- Erfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich Security Stack (CSM, SecOc, CryIf, Crypto)

- Erfahrung mit der Integration und Implementierung von Firewalls (Cycurgate) unter Verwendung von Escrypt-Bibliotheken

- Erfahrung mit der Erstellung sicherer Boot-Images unter Verwendung von öffentlichen Schlüsseln, Hash-Werten und Signaturen

- Fachwissen über kryptografische Algorithmen, Hashing-Konzepte, digitale Signaturverfahren und PKIs (d. h. AES, RSA, ECC, SHA, Public Key Infrastructure)

- Praktische Erfahrung mit der Integration des AUTOSAR-Stacks, vorzugsweise des Vector-Stacks

- Gute Arbeitserfahrung mit verschiedenen Mikrocontrollern und fundierte Kenntnisse im Bereich Mikrocontroller

- Starke Fähigkeiten in Embedded C Programmierung & Debugging.

- Ausgezeichnete Kenntnisse im Testen und in der Fehleranalyse

- Praktische Erfahrung mit dem Vector Tool CANoe oder ähnlichem

- Sollte über gute analytische und kommunikative Fähigkeiten verfügen

Deutsche Sprachkenntnisse wären ein zusätzlicher Vorteil

Qualifikationen

Qualifikationen

BE/B. Tech

- Elektronik und Nachrichtentechnik

- Computerwissenschaften

- Elektro- und Elektronikingenieurwesen

Benefits
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Mit­arbeiter­handy möglich
Essens­zulagen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Hybrides Arbeiten möglich
Firmen­wagen möglich
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Gute An­bindung
Kantine
Betriebs­arzt
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
Barriere­frei­heit
KontaktMercedes-Benz Research and Development India Private Limited LogoMercedes-Benz Research and Development India Private Limited
Brigade Tech Gardens, Katha No. 119560037 BengaluruDetails zum Standort
Join us