DE EN Anbieter/Datenschutz
UnternehmenInnovationVerantwortungKarriereInvestorenPresseProdukte
KarriereJobsuche
MB OS Feature Owner (Fahrzeugfunktionen)
Aufgaben

Stellenbeschreibung: Feature Owner (Fahrzeugfunktionen)

Bildung & Ausbildung

Master-/Bachelor-Abschluss in Informatik/Elektronik & Kommunikation/Elektrotechnik oder in einem relevanten Bereich.

Erfahrung

- 7-10 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung im Automobilbereich

- Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Schreiben, Debuggen und Testen von C/C++-Software.

Obligatorische Qualifikationen

- Experte für eingebettetes Linux und kompetent in der Sprache C/C++ und Skripting mit Python und Bash

- Erfahrung im Schreiben von Anforderungen für das Produkt in DOORS oder JIRA und sind versiert in der Ableitung von Epics und User Stories aus den Anforderungen für das Scrum-Team

- Erfahrung auf dem Gebiet der Fahrzeugelektronik, Konnektivität, CAN, DoIP, SOMEIP und anderen Interprozessorkommunikationstechniken

- Arbeitet mit den Projektverantwortlichen, Projektmanagern, dem Projektleiter für das Fahrzeugsystem und anderen Beteiligten zusammen, um Strategie und Ausführung aufeinander abzustimmen

- Verfeinert Use Cases (End-to-End-Funktionen), um Fahrzeugsystemmerkmale/Funktionen zu identifizieren

- Spezifiziert die Merkmale/Funktionen des Fahrzeugsystems und ist für die Vollständigkeit gegenüber den Anforderungen der Stakeholder verantwortlich und legt Rückverfolgbarkeit, Verifizierungskriterien und Verantwortlichkeiten fest

- Spezifiziert nicht-funktionale Anforderungen, Prozess- und Projektdurchführungsanforderungen, Anforderungen für Fahrzeugtest und -validierung, Anforderungen für die Fertigung

- Erfahrung mit CI/CD und agiler Entwicklungsmethodik

- Aufbau einer effektiven Kommunikation mit Partnern, Lieferanten, innerhalb und außerhalb der Organisation

- Gut zu wissen:

- Erfahrung in der Automobilindustrie mit Kenntnissen über Fahrzeugfunktionen

Gewünschte Fähigkeiten

- Gute Kenntnisse der Skriptsprachen Perl oder Python usw.

- Gute Kenntnisse der testgetriebenen Entwicklung (Unit- und Modultests)

- Nachgewiesene Fähigkeit, in einer agilen Scrum-Umgebung mit Atlassian-Tools zu arbeiten

Verantwortlichkeiten

- Verantwortlich für ein Feature oder mehrere Features von der Konzeption bis zur Implementierung

- Definiert die Fahrzeugfunktionen und ordnet die Fahrzeugsystemelemente zu, um die funktionale Architektur zu erstellen

- Arbeitet mit Product Ownern, Projektmanagern, Vehicle System Project Lead und anderen Stakeholdern zusammen, um Strategie und Ausführung aufeinander abzustimmen

- Verantwortlich für die Vollständigkeit der Anforderungen der Stakeholder und Festlegung von Rückverfolgbarkeit, Verifizierungskriterien und Verantwortlichkeiten

- Spezifiziert die nicht-funktionalen Anforderungen, Prozess- und Projektausführungsanforderungen

- Zusammenarbeit mit Software-Ingenieuren zur Überprüfung der Software-Implementierung, um die Übereinstimmung mit den Anforderungen sicherzustellen

Benefits
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Mit­arbeiter­handy möglich
Essens­zulagen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Hybrides Arbeiten möglich
Firmen­wagen möglich
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Gute An­bindung
Kantine
Betriebs­arzt
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
Barriere­frei­heit
KontaktMercedes-Benz Research and Development India Private Limited LogoMercedes-Benz Research and Development India Private Limited
Brigade Tech Gardens, Katha No. 119560037 BengaluruDetails zum Standort
Join us