DE EN Anbieter/Datenschutz
UnternehmenInnovationVerantwortungKarriereInvestorenPresseProdukte
KarriereJobsuche
Lieferantenqualitätsingenieur Passive Sicherheit, NHV, Rollos (w/m/d)
Aufgaben

Teil von Mercedes-Benz zu werden bedeutet den Aufgabenbereich zu finden, in dem Sie Ihre Talente individuell entfalten können. Es bedeutet in einem globalen Automobilunternehmen, das das Ziel hat die begehrenswertesten Autos der Welt zu bauen, sein Bestes zu geben. Dabei werden Sie von visionären Kolleginnen und Kollegen unterstützt, die Ihren Pioniergeist teilen. Together for excellence.

Mercedes-Benz Cars Procurement & Supplier Quality (MP) stellt sich Ihnen vor:
Der Bereich MP verantwortet ein jährliches Einkaufsvolumen im zweistelligen Milliardenbereich. Mit der Unterstützung von knapp 1.500 Lieferanten im In- und Ausland versorgen wir unsere weltweiten Produktionswerke mit den notwendigen Materialien. Dafür verfügen wir über Einkaufsstandorte in Deutschland, Südafrika, China, Indien, Mexiko und Argentinien.

Die Aufgabe von MP ist es, von der Entwicklung eines Neufahrzeugs über die Serie bis zur Ersatzteilbelieferung das Zusammenwirken zwischen den Zulieferpartnern und Mercedes-Benz weltweit zu gestalten. Zudem stellen wir die stückzahlmäßige Baubarkeit des MBC Produktionsprogrammes sicher.

Das Center MP/I stellt sich Ihnen vor:
MP/I ist verantwortlich für den Moduleinkauf, das Lieferantenqualitäts-Management von Komponenten im Interieur aller Mercedes-Benz PKW und Vans sowie für den Einkauf für AMG in Affalterbach und den Einkauf für die G-Klasse in Graz. Außerdem gehört das Hub Südafrika zum Center.

Wir bringen über Entwicklungs- und Serienvergaben Innovation, Design und Funktionalität in unsere Fahrzeuge, sichern die Qualität der Zukaufteile ab und stellen für den optimalen Reifegrad der Komponenten bei unseren Lieferanten und internationalen Produktionsstandorten im Einsatz sicher. Wir steuern unsere Bauteile vom Vergabe- bis zum Bemusterungsprozess und entwickeln internationale Standortstrategien. So begleiten wir die neuen Generationen unserer Fahrzeuge von Anfang an und gewährleisten die erfolgreiche Umsetzung der Innovationen und die gleichbleibend herausragende Qualität unserer Fahrzeuge. Dabei stehen die aktuellsten Themen in Bezug auf Sicherheit, Komfort und Nachhaltigkeit immer im Fokus des Centers MP/I.

Das können Sie von MP erwarten:
Eine Position mit Verantwortung in einem globalen und dynamischen Markt und hohem Gestaltungsspielraum! Individuelle Entwicklung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz. Eine Arbeitsumgebung, in der Offenheit, Partnerschaft und Engagement gefördert werden.
Eine Position mit Perspektive!
Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung!

Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu:

  • Als Qualitätsingenieurin oder Qualitätsingenieur sind Sie Teil des Projekts von der ersten konzeptionellen Idee über die Entwicklungsphase bis hin zur Bemusterung und Freigabe von NHV Komponenten (Noise, Vibration, Harness, sprich Akustischer Komfort Innenraum)
  • Darüber hinaus begleiten Sie die werksübergreifende Serienbetreuung bis zum finalen Auslauf der Baureihe mit
  • Bei der Auftragsvergabe beurteilen Sie alle potenziellen Lieferanten hinsichtlich ihrer Qualitäts- und Produktionskompetenz und arbeiten dabei Hand in Hand mit unseren Kolleginnen und Kollegen des Facheinkaufs
  • In der Entwicklungsphase überprüfen Sie die Qualitätsanforderungen an das Produkt - bei Abweichungen entwickeln Sie Korrekturmaßnahmen, welche die Zielerreichung wieder sicherstellen
  • Weiterhin planen Sie die präventive Qualitätsarbeit funktionsübergreifend inkl. aller Audits im Lieferantenprojekt - Sie leiten später die VDA 6.3 Audits, mittels derer die komplexen Produktionsprozesse beim Lieferanten freigeben werden
  • Sie verantworten die Industrialisierung beim Lieferanten und sichern bei regelmäßigen Reifegradbesuchen den Aufbau und die Inbetriebnahme der Fertigungslinie bis zur Freigabe vor Ort ab
  • In Ihren Projekten stellen Sie in Eigenverantwortung sicher, dass unsere Lieferanten die Mercedes-Benz Qualitätsanforderungen erfüllen
  • Im Rahmen der Bemusterung sind Sie die Person, die final entscheidet, ob das von Lieferanten entwickelte und produzierte Produkt für einen Mercedes und dessen Kunden geeignet ist
  • Sollte es in der Serie zu komplexen Reklamationen kommen, werden diese vom Qualitätsmanagement der Werke an Sie eskaliert - damit sind Sie in der Verantwortung, diese funktionsübergreifend zu bearbeiten
  • Projekte innerhalb unseres Aufgabengebiets werden von Ihnen geleitet
  • Dafür entwickeln Sie Methoden und Verfahren nach definierter Zielsetzung weiter
  • Weiterhin entwickeln Sie übergreifende Konzepte und Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung weiter, stimmen diese mit Fachbereichen und ggf. auch Lieferanten sowie Kunden ab und bringen diese zur Entscheidung
  • Sie stellen die Umsetzung sicher und berichten in die entsprechenden Gremien
  • Sie beeinflussen mit Ihrer Bauteilerfahrung die thermischen Systeme der nächsten Generation

Durch regelmäßiges Vorortsein beim Lieferanten ist die Tätigkeit sehr abwechslungsreich und nicht nur von reinen Bürotagen geprägt.

Qualifikationen

Idealerweise bringen Sie Folgendes mit:

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Abgeschlossene Ausbildung als Lead Auditorin oder Auditor nach dem VDA 6.3 Standard der Deutschen Automobilindustrie (ggfls. werden Sie parallel zu Ihrer operativen Tätigkeit qualifiziert)
  • Berufserfahrung in technischen Bereichen
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert
  • Reisebereitschaft

Persönliche Kompetenzen:

  • Interesse an anderen Kulturkreisen 
  • Durchsetzungsvermögen
  • Konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Kontakt- und Überzeugungsfähigkeit
  • Kreative und strukturierte Arbeitsweise

Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen:
Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen. Anschließend finden die Auswahlgespräche statt, sodass im Anschluss eine Entscheidung für die Stellenbesetzung erfolgt.

Zusätzliche Informationen:

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der "Chat-Bot" über die Sprechblasen unten rechts.

Benefits
Essens­zulagen
Mit­arbeiter­handy möglich
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Hybrides Arbeiten möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Mobilitäts­angebote
Gute An­bindung
Kantine
Betriebs­arzt
Barriere­frei­heit
KontaktMercedes-Benz AG LogoMercedes-Benz AG
Benz-Str Tor 771063 SindelfingenDetails zum Standort
Join us