DE EN Anbieter/Datenschutz
UnternehmenInnovationVerantwortungKarriereInvestorenPresseProdukte
KarriereJobsuche
Leiter, SAP FiCo & Innovation
Aufgaben

Über uns

Mercedes-Benz USA ist verantwortlich für den Vertrieb, das Marketing und den Service aller Mercedes-Benz und Maybach Produkte in den Vereinigten Staaten. In unseren Mitarbeitern finden Sie ein großes Engagement für unsere Unternehmenswerte. Unsere Produkte und Mitarbeiter spiegeln diese Hingabe wider. Wir sind auf der Suche nach vielseitigen, erstklassigen Mitarbeitern, die das Mercedes-Benz Team verstärken und diese Werte aufrechterhalten.

Hauptzweck der Stelle

Sie leiten die Aktivitäten eines Teams, das sich mit der Implementierung, Unterstützung, Wartung und Verbesserung der Computersysteme für SAP Finance & Controlling-Anwendungen befasst. Sie stellen die korrekte Funktionalität dieser Systeme sicher. Führung,

coaching, Anleitung und Unterstützung der Teammitglieder. Leitung und Umsetzung von Innovationen bei MBUSA. Abschluss von Projekten innerhalb des Zeit- und Budgetrahmens.

Allgemeine Aufgaben: Dieser Inhalt ist nicht als erschöpfende Aufzählung von Verantwortlichkeiten oder Anforderungen zu verstehen. Von den Mitarbeitern kann verlangt werden, dass sie auch andere Aufgaben erfüllen, damit die Abteilung ihre Ziele erreichen kann.

Zuständigkeiten:

- Erfordert die Beaufsichtigung von 1 - 10 Vollzeitbeschäftigten

- Mitarbeitern und 1 - 10 Teilzeitkräften

- Zu den Aufgaben gehört die Einhaltung der Personalpolitik und -verfahren durch Einstellungsgespräche, Einstellungsempfehlungen, Schulungsanforderungen, Planung, Zuweisung und Leitung von Arbeiten, Bewertung von Teams und Einzelpersonen, Leistungsbeurteilung, Entwicklung von Team- und Einzelplänen für technische und berufliche Fähigkeiten, Empfehlung von Belohnungen und Disziplinarmaßnahmen (Behandlung von Beschwerden, Lösung von Problemen, Empfehlung von Kündigungen).

o Wöchentliche Teamsitzung zur Besprechung der gemeinsamen Teamprojekte, Richtlinien, Ankündigungen, gegenseitiges Feedback, usw.

o Monatliche 1:1-Gespräche mit einzelnen Teammitgliedern, um die Fortschritte zu überprüfen, Herausforderungen zu hören, Feedback zu geben, Chancen zu erkennen, Anerkennung zu geben usw.

o Einstellung von neuen Teammitgliedern nach Bedarf

o Leistungsbeurteilungen zweimal pro Jahr

o Erstellung von IDPs (individuellen Entwicklungsplänen), Empfehlung von Schulungen und Workshops nach Bedarf

o PIP (Plan zur Leistungsverbesserung) bei Mitarbeitern mit unzureichenden Leistungen

- Leitung und Entwicklung von IT-Support-Strategien, die die Wachstumsziele der Finanz- und Controlling-Organisation und des Innovationsbereichs unterstützen und mit ihnen in Einklang stehen. Partnerschaften mit anderen Abteilungen, wie z.B. Procurement, Tax, Accounts Payable und anderen Stakeholdern, um die Zusammenarbeit zwischen Business und IT zu fördern, den Demand Management Prozess zu unterstützen und die Priorisierung der Nachfrage auf Basis des gelieferten Business Value vorzunehmen

- CoFiCo Solution ist ein zentrales Finanzbuchhaltungs- und Controlling-Template für die MBUSA.

- Zu den Aufgaben gehören das Management der komplexen technischen/funktionalen Aspekte des Systems und die kritische Unterstützung bei der Systementwicklung und -pflege.

- Erleichterung der SAP-Projektentwicklung mit Geschäfts-, SAP- und ITM-Ressourcen, um die Geschäftsanforderungen des Kunden zu erfüllen.

- Sie leiten die Entwicklung und Implementierung der funktionalen und technischen Aspekte des Systems, indem sie die Funktionalität und die Systemkonfigurationsoptionen der zugewiesenen SAP-Module zur Unterstützung der Geschäftsprozesse in den zugewiesenen Benutzerbereichen auf Expertenebene kennen.

- Management von MBUSA-spezifischen Projekten und Anforderungen durch enge Zusammenarbeit mit internen Kollegen aus der Fahrzeug- und Teilebuchhaltung, dem Controlling, der Steuerabteilung und dem Einkauf sowie mit Kollegen aus DGSM, FMB und FAO. Koordinierung und Unterstützung bei der Umsetzung von MBUSA-spezifischen Projekten und Schnittstellenaktivitäten.

- Verantwortlich für die Verwaltung und Unterstützung des Einkaufs von Nicht-Produktionsmaterial und der Kreditorenbuchhaltung. Verantwortlich für ICS-Berechtigungen und Sicherheitsüberprüfungen. Verantwortlich für die Unterstützung von MBUSA-spezifischen Audit-Prüfungen und die Behebung von Audit-Feststellungen.

- Innovation: Identifizierung der Möglichkeiten und der Roadmap für intelligente Automatisierungsanwendungen für das Geschäft in Nordamerika in Zusammenarbeit mit anderen Daimler-Tochtergesellschaften weltweit und Unternehmen in den Vereinigten Staaten.

- Bereitstellung von technischer Beratung und Lösungen für alle Anforderungen der Geschäftsautomatisierung.

- RPA: Leitung der Robotic Process Automation-Praxis und Verwaltung der technischen Infrastruktur und Software-Upgrades, um die erfolgreiche Implementierung neuer und die Pflege bestehender Anwendungsfälle sicherzustellen. Proaktive Zusammenarbeit mit dem Unternehmen und Identifizierung potenzieller Bereiche für die Automatisierung. Zusammenarbeit mit Geschäftsinteressenten, um Automatisierung zu implementieren und dadurch Kapazitäten zu sparen.

- Zusammenarbeit mit Business & CoC (ITG), um MBUSA in dem Prozess zu vertreten, eine Vision für die Systemlandschaft zu entwickeln, die zu Verbesserungen führt, die den gesamten Bereich Finanzen & Controlling unterstützen; kontinuierliche Verbesserung der Finanzanwendungen und verbesserte Geschäftsprozesse.

- Leitung und Unterstützung aller funktionalen Aktivitäten im Bereich Zollrückvergütung durch Zusammenarbeit mit anderen Partnersystemen wie NACOS, cbFC und SWT.

- Verantwortlich für die Unterstützung der Monats- und Jahresabschlüsse der Mercedes-Benz North America Corporation (MBNAC) in den USA und Mexiko.

- Schlägt Tools und Prozesse vor, die zur Verbesserung der Geschäftsabläufe erforderlich sind. Überprüft die Arbeitsergebnisse des Teams auf die Einhaltung von Standards und die Sicherstellung der Qualität.

Anforderungen & Bedingungen

- Sie müssen in der Lage sein, flexible Arbeitszeiten/Arbeitszeiten einzuhalten

- Arbeit an Feiertagen, wenn erforderlich

- Arbeit an Wochenenden, wenn erforderlich

- Bereitschaft, bei Bedarf zu anderen Daimler-Niederlassungen und Anbietern zu reisen

Qualifikationen

Qualifikationen

Ausbildung

- Bachelor-Abschluss (akkreditierte Schule) und einschlägige Berufserfahrung mit Schwerpunkt

o Betriebswirtschaft

o Informatik/Informationswissenschaft

o Informationstechnologie

o Verwaltungsinformationssystem (MIS)

o Logistik (MM & SD)

o Betriebswirtschaftslehre

o Informationstechnik

o Lagerverwaltung

Kenntnisse (erforderlich, um diese Position kompetent auszufüllen)

Sie müssen über mehr als 10 Jahre (insgesamt) Erfahrung in den folgenden Bereichen verfügen

- Verwaltung Kenntnisse von Verwaltungsverfahren, Prozess-/Projektentwicklung und Systemverfahren.

- Teile und Zubehör Kenntnisse über das Teile- und Zubehörgeschäft, Marketingstrategien und andere Geschäftspraktiken.

- Verarbeitung Kenntnisse über Prozesse, Qualitätskontrolle, Kosten und andere Techniken zur Erzielung maximaler Effizienz.

- Einkauf Allgemeines Wissen über Beschaffungstechniken, die die Kosten für Produkte oder Dienstleistungen minimieren.

- Lieferantenmanagement Kenntnisse über Agentur-/Lieferantenmanagement und Budgetmanagement.

- Einkauf Allgemeine Kenntnisse von Beschaffungstechniken zur Kostenminimierung für Produkte oder Dienstleistungen

Berufskompetenzen und Kernverhaltensweisen

- Job-Kompetenzen:

o Strategisches Denken

o Unternehmerische Kompetenz

o Führungsqualitäten

o Soziale und interkulturelle Kompetenz

o Positive Reaktion auf Veränderungen

o Selbstständiges Denken

- Zentrale Verhaltensweisen:

- Sieht das "große Ganze" und versteht daher die relevanten Zusammenhänge. Beteiligt sich aktiv an der Entwicklung einer realistischen Strategie, die die langfristige Nachhaltigkeit der Organisation sicherstellt. Handelt verantwortungsbewusst gegenüber der Gemeinschaft, der Umwelt und wichtigen Interessengruppen.

- Antizipiert die Bedürfnisse von Kunden und Geschäftspartnern und geht auf sie ein. Konzentriert sich auf den Kundennutzen. Versteht die globale Industrie- und Wettbewerbslandschaft und erkennt die Auswirkungen auf das Unternehmen. Baut enge Beziehungen zu wichtigen Ansprechpartnern außerhalb des Unternehmens auf und pflegt diese

- Ermutigt zu Innovation, Kreativität und "unkonventionellem" Denken. Erkennt und nutzt die für den eigenen Geschäftsbereich relevanten Trends. Setzt wirksame Strategien und Methoden ein, um die notwendigen Veränderungen zu erreichen. Bezieht andere wichtige Partner ein und gewinnt deren Engagement. Durchbricht Zweideutigkeiten und Paradoxien, um die Umsetzung zu beschleunigen.

- Setzt hohe Standards und erreichbare Ziele für sich selbst. Trägt zu einem Band der Begeisterung, des Stolzes und der Inspiration bei, zeigt ein hohes Leistungsniveau und inspiriert andere durch eigenes Engagement zu ähnlichen Leistungen. Gibt konstruktives Feedback. Erkennt die Fähigkeiten von Kollegen an und unterstützt sie.

- Arbeitet eng zusammen und tauscht bewährte Verfahren über Regionen, Abteilungen und Funktionen hinweg aus. Zeigt und unterstützt ein Umfeld der "Lessons Learned" und der kontinuierlichen Leistungsverbesserung. Stellt die Interessen des Unternehmens über die Interessen der Abteilung. Trägt zu einer Atmosphäre des Teamgeistes und der gemeinsamen Verantwortung für Ergebnisse bei. Fördert aktiv ein integratives Umfeld und macht sich die Vielfalt zunutze.

- Setzt Prioritäten und ist bereit, schwierige Entscheidungen zu treffen. Richtet Entscheidungen und Geschäftsprozesse am Integritätskodex des Unternehmens aus. Integritätskodex und anderen Compliance-Standards. Setzt Ressourcen verantwortungsvoll ein und erkennt die Verantwortlichkeit an. Führt Pläne mit Elan, Engagement und Disziplin aus.

- Fertigkeiten, Fähigkeiten und MBUSA-Kenntnisse

- Projektmanagement-Fähigkeiten:

- Fähigkeit, Pläne/Projekte von der Konzeption bis zur Umsetzung zu entwickeln

- Fähigkeit, Arbeitsabläufe zu organisieren und Aufgaben zu leiten sowie Meilensteine und ROI's zu dokumentieren und Probleme zu lösen

- Fähigkeit, ein Team zu organisieren und zu leiten

Andere Fertigkeiten:

- Führungs- und Managementfähigkeiten

- Kundenkommunikation und Verhandlungsgeschick

- Organisationstalent und Präsentationsgeschick

- Kenntnisse in den Bereichen Software, Hardware und Datenbankmanagementsysteme

- Muss in der Lage sein, mit vielen Aufgaben gleichzeitig zu "jonglieren" und die Fähigkeit besitzen, sich auf die täglich anfallenden Probleme einzustellen

- Allgemeine Kenntnisse der Finanz- und Buchführungspraktiken und der gesamten Unternehmenstätigkeit

- Kenntnisse und Verständnis der folgenden SAP-Module: FI, CO

- Grundlegendes Verständnis der Programmiersprache ABAP

- Vertrautheit mit dem SAP Service Marketplace und SAP Notes

- IKS-Kontrollsätze und Testfälle für das SAP-System.

Die voll ausgebildete Person muss umfassende Kenntnisse in folgenden Bereichen entwickeln und pflegen:

- MBUSA-Richtlinien und -Verfahren

- MBUSA Mission, Ziele und Vision

- Abteilungspraktiken/Verfahren und wie sie auf Kunden angewendet werden

- Abteilungsübergreifende Beziehungen und ihre Auswirkungen auf Unternehmens-, Abteilungs- und individuelle Ziele

- Software, die für die Arbeit anwendbar ist

- Zusätzliche Kenntnisse des Daimler und MBUSA spezifischen Parts Logistics Prozesses

EEO-Erklärung

Mercedes-Benz USA ist bestrebt, ein integratives Umfeld zu fördern, das die Vielfalt unseres Teams schätzt und nutzt. Wir bieten allen qualifizierten Bewerbern und Mitarbeitern gleiche Beschäftigungschancen (EEO), unabhängig von Rasse, Hautfarbe, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, Alter, nationaler Herkunft, Religion, Familienstand, Veteranenstatus, körperlicher oder sonstiger Behinderung, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder -ausdruck oder anderen durch Bundes-, Landes- oder Kommunalrecht geschützten Merkmalen.

Benefits
Mit­arbeiter­handy möglich
Mit­arbeiter Events
Gesund­heits­maß­nahmen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
KontaktMercedes-Benz USA, LLC LogoMercedes-Benz USA, LLC
One Mercedes-Benz Drive30328 AtlantaDetails zum Standort
Join us