DE EN Anbieter/Datenschutz
UnternehmenInnovationVerantwortungKarriereInvestorenPresseProdukte
KarriereJobsuche
Ingenieur im Testlabor für Antriebssysteme für E-Drive und EDU
Aufgaben

Das Mercedes-Benz Tech Center China ist der neue Forschungs- und Entwicklungsstandort von Mercedes-Benz in Peking.
Im Rahmen eines integrierten Campus-Konzepts haben wir zusammen mit dem Technikum, der Teststrecke und den BBAC-Prüfständen ein völlig neues F&E-Testzentrum für die Erprobung der Technologie von Fahrzeugen mit neuer Energie, des Antriebsstrangs und des Fahrwerks, der Emissionen und der Luftqualität im Fahrzeug eingerichtet, um unsere Produkte perfekt an die marktspezifischen Anforderungen anzupassen und höchste Kundenerwartungen zu erfüllen.

Unsere neuen Testeinrichtungen ermöglichen es uns, elektrische und motorische Antriebssysteme für NEVs der nächsten Generation vor Ort in China zu entwickeln und zu testen.

Wir, das Mercedes-Benz R&D Tech Center Team, suchen nun einen Drive Systems Test Lab Engineer (m/w) für E-Drive und EDU mit den folgenden Aufgaben:

- Leitung der Prüfstandsspezifikation gemäß den MB-Testanforderungen

- Installation, Inbetriebnahme von Prüfständen und Organisation von Prüfstandsabnahmen

- Testprogrammierung und Einstellung der anspruchsvollen Kalibrierung

- Prüfteile (Kabel, Schrauben, Adapter...), Kleingerätebestellung und -verwaltung

- Vorbereitung, Durchführung und Betrieb von Prüfungen nach Prüfplan

- Erarbeitung neuer Prüfkonzepte und entsprechende Implementierung neuer Prüftechniken.

- Auswertung, Plausibilitätsprüfung und Interpretation komplexer Versuche und Experimente, Fehleranalyse und Diagnose.

- Sicherstellung der qualitativen Genauigkeit der Messungen in Abstimmung mit der Zentrale in Deutschland.

- Sicherstellung des Standes der Technik und des Fachwissens.

- Tägliches Management des Labors

- Unterstützung bei der Entwicklung des Testauftragssystems (TLP), Implementierung und Wartung für den täglichen Gebrauch

- Prüfdokumentation, wie z.B. Anweisung, Betriebshandbuch, Prüfbericht, u.a. für QM-Audit

- Unterstützung externer Institute bei Prüfaufbau, Inbetriebnahme und Fehlersuche

Qualifikationen

Qualifikationen - was Sie mitbringen:

- Technischer Abschluss oder Hochschulabschluss in Fahrzeugtechnik/Elektrotechnik oder einem verwandten technischen Hintergrund

- Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Testlaborbetrieb in e-drive, EDU oder Motorlabors

- Professionelle Englischkenntnisse in technischer Hinsicht, Deutschkenntnisse erwünscht

- Kommunikationsfähigkeit mit verschiedenen Hierarchieebenen und unterschiedlichen kulturellen Hintergründen

- Kundenorientiert

- Starke Problemlösungsfähigkeiten

- Eigenverantwortliche Arbeitseinstellung und Initiative

- HV-Qualifikation bevorzugt

- Erfahrung in der Kenntnis der wichtigsten Komponenten von Antriebssystemen im Automobilbereich, insbesondere des elektrischen Antriebssystems von EDU, Batterie und HV-System

- Vertraut mit der Bedienung von E-Drive und EDU Prüfstandsautomatisierungssystemen, z.B. PUMA, K&S Tornado

- Vertraut mit AVL-, Vector- und ETAS-Anwendungstools, z. B. CAMEO, INCA, CANoe, CANape, IndiCom mit verschiedenen HW- und SW-Versionen

- Kenntnisse des Qualitätsmanagementsystems im Labor, ISO 90001, CMA und CNAS

Benefits
Mit­arbeiter Events
Flexible Arbeits­zeit möglich
Hybrides Arbeiten möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Firmen­wagen möglich
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gute An­bindung
Coaching
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
KontaktMercedes-Benz Group China Ltd. LogoMercedes-Benz Group China Ltd.
8 Boxing Road100176 BeijingDetails zum Standort
Join us