DE EN Anbieter/Datenschutz
UnternehmenInnovationVerantwortungKarriereInvestorenPresseProdukte
KarriereJobsuche
Ingenieur für Sitzsysteme 座椅系统工程师
Aufgaben

Entwicklung von Sitzsystemen und Komponenten

  • Vorstudien und Analysen von Konzepten, Benchmarking auf den Märkten und Erstellung zukunftsorientierter Konzepte, um Trends zu entsprechen.
  • Leitung der Entwicklung von Sitzsystemen und -komponenten für globale und chinaspezifische Merkmale, einschließlich Konzeptentwicklung und Serienentwicklung mit Lieferanten
  • Leitung verschiedener Entwicklungsaktivitäten in unterschiedlichen Phasen wie Architektur, Spezifikationsdefinition, digitales Mock-up und Validierung, Simulation, Dateneinfrierung und -freigabe, Industrialisierung, bis hin zur Lieferbestätigung.

Steuerung von Lokalisierungsprojekten

  • Verwaltung der lokalisierten Teile vom Design-Freeze bis zur Teilefreigabe mit Übergabe an die Serienproduktion, einschließlich der Verwaltung technischer Änderungen aus der globalen Entwicklungsabteilung.
  • Bewertung und Überprüfung der Komponentenfunktion und -reife über eine lokale Testmatrix und Sicherstellung der Teilebereitschaft.
  • Überwachen des Projektzeitplans, der Beschaffung, der Werkzeugausstattung und der Betriebsbereitschaft.
  • Unterstützung der Pilot-, Tryout- und Serienproduktion in der Produktionsstätte.

Prüfung

  • Erfüllen Sie die Anforderungen der Zulassungsprozesse und stellen Sie sicher, dass die Teile erfolgreich auf dem chinesischen Markt eingeführt werden können. Verfolgung der (neuen) Anforderungen der Behörden.
  • Erstellen von Komponententestspezifikationen und Testmatrizen, Überwachen von Testprozessen, um die Funktionalität des Produkts sicherzustellen.
  • Auswertung und Überprüfung der Testergebnisse, Analyse von Problemen, Lösung von Nichtkonformitäten und Durchführung von Optimierungen/Konzeptaktualisierungen.

Technisches Änderungsmanagement und Dokumentation

  • Sicherstellen, dass alle technischen Änderungen korrekt erfasst, überprüft und rechtzeitig in die Produktionslinie implementiert werden.
  • Pflegen, überprüfen und analysieren Sie alle eingehenden Änderungen.
  • Aufrechterhaltung des BoM im Allgemeinen.

Qualifikationen
  • Ausbildung: Bachelor-Abschluss oder höher in einem für die Fahrzeugtechnik relevanten Studiengang (z. B. Fahrzeugtechnik, Maschinenbau); Auslandserfahrung ist von Vorteil
  • Chinesischer Muttersprachler mit fließenden Englischkenntnissen, Deutschkenntnisse sind von Vorteil.
  • Erfahrung: mehr als 3 Jahre Berufserfahrung bei OEMs oder Tier-1-Sitzlieferanten (vorzugsweise multinationale Unternehmen) mit kompletter Erfahrung in der Sitzentwicklung, Auslandserfahrung ist von Vorteil.
  • Gute Kenntnisse der Entwicklungs- und Konstruktionsprozesse von Automobilkomponenten: Entwicklungs- und Freigabeprozess, digitale Produktentwicklung, Konstruktionslebenszyklus, Modellbestätigung, Benchmarking, Gesamtfahrzeugkenntnisse, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Homologation, Fahrzeug- und Komponententests;
  • Gute Kenntnisse in Konstruktionssoftware wie CATIA, NX usw.
  • Hervorragende Fähigkeiten im Entwicklungs- und funktionsübergreifenden Projektmanagement, gute Verfolgung von Zeitplan, Prozess, Budget, Aufgabenausführung;
  • Interkulturelle Kompetenz und effektive Kommunikationsfähigkeiten mit verschiedenen Ebenen und Abteilungen;
  • Gute Fähigkeiten zur Teamarbeit; Offenheit, Menschen (auch externe) und Ideen zusammenzubringen;
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und Initiative, gute Planungs- und Organisationsfähigkeiten
Benefits
Mit­arbeiter Events
Flexible Arbeits­zeit möglich
Hybrides Arbeiten möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Mobilitäts­angebote
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gute An­bindung
Coaching
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
KontaktMercedes-Benz Group China Ltd. LogoMercedes-Benz Group China Ltd.
8 Boxing Road100176 BeijingDetails zum Standort
Join us