DE EN Anbieter/Datenschutz
UnternehmenInnovationVerantwortungKarriereInvestorenPresseProdukte
KarriereJobsuche
HiL-Validierung
Aufgaben

Hauptverantwortlichkeiten:

Automatisierung von manuellen HiL-Tests.

- Verstehen der Anforderungen an die Übertragungssoftware

- Entwicklung der HiL Testautomatisierung

- Entwicklung der Testautomatisierung in VB Scripting

- Testdurchführung, Analyse und Fehlerberichte

- Nachverfolgung von Fehlern, Fehlerursachen und fristgerechten Abschlüssen

- Unterstützung von Release-Testdurchführungen für Übertragungssoftware



Qualifikationen

Schlüsselqualifikationen:

- Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Software/Testing für Kfz-Steuergeräte

- HiL-Testautomatisierungsentwicklung & HIL-Tests

- Gute Programmier-/Skripting-Fähigkeiten

- Kenntnisse von Kommunikationsprotokollen - CAN, LIN, Flex Ray

- Kenntnisse der ECU-Softwaredokumentation und Anforderungsanalyse

- Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, als guter Teamplayer zu arbeiten und beizutragen

- PROVETech:TA KnowHow

- VBA/.NET Skript-Entwicklung im Bereich Automotive Testing

- Echtzeit-Script-Entwicklung für Steuergeräte-HiL-Tests (RT-Scripting mit ALCOM-Bibliotheken)

- Sollte über gute Kommunikations-, Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten verfügen

Bevorzugte Qualifikationen:

- Erfahrung mit ISO26262 Funktionale Sicherheitsstandards & ASPICE

- Erfahrungen im Automobilbereich und in einem multikulturellen Umfeld sind ein zusätzlicher Vorteil

- Grundkenntnisse der deutschen Sprache sind von Vorteil

- Verwendung von Vector CAN-Tools - CANOE

- Verwendung von Software-Flash-Tools - MONACO oder Diagnosetester

- Kenntnisse über Getriebe-SW-Funktionalitäten

- Erfahrung mit dSPACE-Systemen - Hardware- und Software-Werkzeugketten

- Kenntnisse über die Vector Tool Chain - CANape, CANoe, CANlyzer

- Kenntnisse über Antriebsstrangsysteme - Getriebe und Motor - sowohl in Bezug auf mechanische Vorgänge als auch auf Software

- Gute Kenntnisse über Sensoren und Aktuatoren

Benefits
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Mit­arbeiter­handy möglich
Essens­zulagen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Hybrides Arbeiten möglich
Firmen­wagen möglich
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Kantine
Betriebs­arzt
Barriere­frei­heit
Gute An­bindung
Park­platz
Kinder­betreuung
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
KontaktMercedes-Benz Research and Development India Private Limited LogoMercedes-Benz Research and Development India Private Limited
Plot No. 5-P, EPIP 1st Phase560 066 BangaloreDetails zum Standort
Join us