DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Projektgruppenleiter Montageplanung (PGL) für Prozess
Tasks

Aufgaben:
- Koordination und Bedienung der interdisziplinären Produktionsvorbereitung neuer Modelle
für die Montageprozessplanung eines definierten Planungsbereichs (Trim, Chassis oder Aggregate/Doors)
- Planung von Montageabläufen, Arbeitsprozessen, Fertigungsmitteln, Fertigungszeiten für Montagesysteme nach definierten Zielen, Prämissen und Richtlinien
- Prüfen, Anpassen und Korrigieren von technischen Unterlagen und Spezifikationen
- Erstellen von Kostenvergleichen und Machbarkeitsberechnungen
- Zusammenarbeit mit den relevanten Stakeholdern (Serienplanung, Modul-/Zentralplanung, Betriebsmittelplanung, Produktion, Logistik, Technikum, usw.) in BBAC und M
- Gesamtverantwortung für den gesamten Montageprozess und Change Management Prozess (bis PT2) des jeweiligen Bereiches und Schnittstelle zwischen internen Abteilungen und externen Partnern, sowie Deutschland.
- Funktionsübergreifende / interdisziplinäre Verbindungsfunktion innerhalb des Trim-Bereichs und Anbindung an unterstützende Abteilungen (Sonder- und Drehmomentwerkzeugplanung, ...) und zentrale Planung in Deutschland
- Leitungsfunktion der PGLs und direkte Unterstützung des TPL-Prozesses, sowie L4 bei projektbezogenen Organisationsaufgaben.

Qualifications

Ausbildung:
Bachelor up, Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau, Automobiltechnik oder ähnliche Ausbildung

Erfahrung
- Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Planung von Montagehallen (vorzugsweise in der Automobilbranche)
- Erfahrung in der Planung von Neuentwicklungen und Produktionsanläufen wünschenswert

Besondere Kenntnisse
- Arbeitserfahrung in einem multinationalen Konzernumfeld wünschenswert
- Zielorientiertes, zielstrebiges und verantwortungsbewusstes Denken. Selbstständige, kundenorientierte Arbeitseinstellung
- Auffassungsgabe und Entscheidungsfreudigkeit. Koordinationsfähigkeit, funktionsübergreifende und kulturelle Kommunikation und Teamfähigkeit
- Interkulturelle Sensibilität, Erfahrung mit Arbeiten/Studieren im Ausland wünschenswert
- Fortgeschrittene Computerkenntnisse, z. B. in Microsoft Office-Software (Excel, PowerPoint, Outlook usw.)
- Kenntnisse im Umgang mit Bilanzierungssoftware (z. B. Proplan.TOP/ILB) wünschenswert
- MTM-Zertifizierung wünschenswert. Ergonomie-Zertifizierung vorteilhaft
- Fließend in Wort und Schrift in Englisch und Chinesisch

Sonstiges:
Die Aufgabe erfordert umfangreiche internationale und nationale Reisen.

Benefits
Mit­arbeiter Events
Flexible Arbeits­zeit möglich
Hybrides Arbeiten möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Mobilitäts­angebote
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gute An­bindung
Coaching
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
ContactMercedes-Benz Group China Ltd. LogoMercedes-Benz Group China Ltd.
8 Boxing Road100176 BeijingDetails to location
Join us