DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
MO360 Product Owner für Digitalisierungsprojekte in der Produktion (w/m/d)
Tasks

Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium- und Luxus-Pkw und Vans. 

Teil von Mercedes-Benz zu werden bedeutet, den Aufgabenbereich zu finden, in dem Du Deine Talente individuell entfalten kannst. Es bedeutet, in einem globalen Automobilunternehmen, das das Ziel hat, die begehrenswertesten Autos der Welt zu bauen, sein Bestes zu geben. Dabei wirst Du von visionären Kolleginnen und Kollegen unterstützt, die Deinen Pioniergeist teilen. 

Stelle Dir vor, Du bist der Herzschlag eines Innovationsmotors! Im Team MO360 Product Owner bist Du der Wegbereiter für die Zukunft. Als Product Owner (w/m/d) wirst Du Teil eines interdisziplinären Expertenteams, das die digitale Transformation im Produktions- und IT-Bereich vorantreibt. Deine Mission ist es, die Weiterentwicklung bestehender und die Entstehung brandneuer MO360-Applikationen zu gestalten.

Deine Rolle in unserem Team:

  • Strategische/r Visionärin/Visionär: Du bist nicht nur dabei, Du bist vorne mit dabei! Du gestaltest aktiv die strategische Ausrichtung, Konzeption und kontinuierliche Weiterentwicklung der MO360-Applikationen. Dabei arbeitest Du eng mit den Teams aus IT, Lean Production (MPS) und Produktionsbereichen zusammen
  • Product Owner Extraordinaire: Als Product Owner leitest Du das Scrum-Team und sorgst dafür, dass unsere Product-Roadmap erfolgreich umgesetzt wird. Du bist der Dirigent des Erfolgs
  • Release-Guru: Du verantwortest und steuerst den Release-Prozess unserer produktionskritischen Applikationen. Deine Sorgfalt und Expertise sorgen für einen reibungslosen produktiven Einsatz
  • Verbindungsschmied: Du baust und pflegst die Brücke zwischen dem wachsenden digitalen Ökosystem der MO und den Produktionsbereichen. So stellen wir sicher, dass das MO360-Ökosystem reibungslos umgesetzt wird
  • Budgetstratege: Du trägst Verantwortung für die Mittel im Rahmen der Budgetplanung und sorgst dafür, dass das Projekt die notwendigen Ressourcen erhält
  • Digitalisierungsexperte: Du analysierst die Kernprozesse und Wertströme, um Digitalisierungspotenziale zu identifizieren. Dabei arbeitest Du an einem strategischen Portfolio-Management für MO360
  • Optimierungskünstlerin/Optimierungskünstler: Du entwickelst Methoden und Standards, leitest bereichsübergreifende Optimierungsprojekte und verwandelst starre, komplexe IT-/Prozessstrukturen in anpassungsfähige und modulare IT- und Fachprozessbebauung
  • Beraterin/Berater und Visionärin/Visionär: Neben der Leitung funktionsübergreifender Projekte berätst Du unsere Fachbereiche und Partnerbereiche wie Produktion und Logistik in allen informationstechnologischen und prozessualen Fragestellungen. Deine Expertise als Product Owner macht den Unterschied
  • Teamplayer: Du arbeitest Hand in Hand mit der MO360 Rollout-Mannschaft, um das Projekt erfolgreich in die Werke zu bringen. Gemeinsam sind wir unschlagbar

In dieser Position hast Du die einmalige Gelegenheit, nicht nur an der Spitze des digitalen Wandels zu stehen, sondern ihn auch maßgeblich zu gestalten. Deine Arbeit wird unsere Organisation in die Zukunft führen und unsere Prozesse und Systeme revolutionieren. Wenn Du bereit bist, die Herausforderungen anzunehmen und die Zukunft zu gestalten, freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Qualifications

Das bringst Du idealerweise mit:

  • Du bist im Besitz eines exzellent abgeschlossenen technischen oder ingenieurwissenschaftlichen Hochschulstudiums, vorzugsweise mit Fokus auf Digitalisierung und idealerweise mit Auslandserfahrung (wie Data Science, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik oder Ähnliches)
  • Deine Leidenschaft ist es, die Digitalisierung in der MO aktiv mitzugestalten und voranzutreiben. Täglich hinterfragst Du Bestehendes und suchst nach neuen, innovativen Wegen. Teamarbeit ist für Dich von zentraler Bedeutung. Du teilst Dein umfangreiches Wissen und Deine Erfahrungen und unterstützt Deine Teammitglieder mit Deiner Expertise
  • Du verfügst über umfassende Produktionsexpertise, einschließlich technischem und prozessualem Know-how in verschiedenen Produktionsgewerken. Zudem bringst Du wertvolle Erfahrung in der Produktion mit. Deine fundierte Expertise und praktische Erfahrung im Bereich Lean Production sind beeindruckend und machen Dich zum wertvollen Asset für unser Team. Du beherrschst die Kunst der Prozessoptimierung und kannst komplexe Abläufe mithilfe geeigneter Methoden und Tools erforschen und visualisieren
  • Mit Deinen mehrjährigen Erfahrungen in der Planung und Steuerung komplexer IT-Projekte und Deinem Wissen über agile Methoden (wie Scrum, Kanban usw.), idealerweise in den Rollen als Product Owner, Produktmanagerin/-manager oder Program Managerin/-manager, bist Du bestens gerüstet
  • Deine ausgeprägte analytische Kompetenz, erstklassige Kommunikationsfähigkeiten, Moderations- und Präsentationsfähigkeiten, sowie ein tiefes interkulturelles Verständnis runden dein Profil ab
  • Du beherrschst sowohl die deutsche als auch die englische Sprache verhandlungssicher
  • Reisebereitschaft ist für Dich selbstverständlich und Du bist mobil, um bei Bedarf zu reisen

Diese anspruchsvollen Anforderungen unterstreichen die hohe Bedeutung dieser Position und die Rolle, die Du bei der Gestaltung der digitalen Zukunft der Organisation spielen wirst. 

 

Wir bieten Dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Dich bei uns:

  • Übertarifliche Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
  • Kantine vor Ort
  • Kinderbetreuung
  • Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell
  • Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen
  • Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube
  • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
  • Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen
  • Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung

 

Für Deine Planung möchten wir Dir den Ablauf transparent machen:

Die Bewerbungsphase läuft ca. 4 Wochen, das heißt bis Ende Februar 2024. Anschließend finden im März 2024 die Auswahlgespräche statt, sodass bis April 2024 eine Entscheidung für die Stellenbesetzung erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Mai 2024 erfolgen.

Zusätzliche Informationen:

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung".

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der "Chat-Bot" über die Sprechblasen unten rechts.

Benefits
Essens­zulagen
Mit­arbeiter­handy möglich
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Hybrides Arbeiten möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Firmen­wagen möglich
Gute An­bindung
Kantine
Betriebs­arzt
Barriere­frei­heit
ContactMercedes-Benz AG LogoMercedes-Benz AG
Benz-Str Tor 771063 SindelfingenDetails to location
Join us