DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
MB.OS_CarIT_Security_Engineer
Tasks

Stellenbeschreibung:

Sicherheitsarchitekt

Mercedes-Benz Forschung und Entwicklung, Indien sucht Security Architect (m/w) mit einem starken technischen Hintergrund in den Bereichen Body & Comfort

Wichtigste Verantwortlichkeiten:

Aufgabe: Entwicklung eines Tools zur Validierung der Mercedes Benz Sicherheitsarchitektur.

Der Kandidat wird Teil des "AUTOSAR Security" Teams in MBRDI sein

- Beteiligung an der Anforderungsableitung und Prototypentwicklung von AUTOSAR Adaptive OEM-spezifischen Komponenten für Platform Foundation/Services

- Integration von AUTOSAR Adaptive Platform Software wie Diagnostics, Persistency, Crypto, UCM Module mit AUTOSAR Adaptive Applications

- Entwicklung von Teststrategien und Skript-Testfällen zur Evaluierung der AUTOSAR-Plattform-Konzepte sowie der OEM-spezifischen Konzepte

- Evaluierung der Inter-ECU-Kommunikation zwischen verschiedenen Architekturen, einschließlich einer Mischung aus AUTOSAR Classic und AUTOSAR Adaptive

- Teilnahme an Kundenmeetings zur Unterstützung von Diskussionen über die Anwendungsfälle/Features von AUTOSAR Adaptive

Grundlegende Qualifikation:

- Bachelor-/Master-Abschluss in Informatik, Elektronik/Elektrotechnik/Informatik oder gleichwertig.

- 8-10 Jahre einschlägige Erfahrung, davon 4-5 Jahre im Bereich Automotive

Schlüsselqualifikationen und Erfahrungen:

- Sprache: C, Python, CAPL, OOP's

- Framework: Django, Rest-API, Grundkenntnisse in React.js (zusätzlicher Vorteil) / Node.js

- Testen: Unit Testing (Pytest - Zusätzlicher Vorteil) & Entwicklungstests

- Datenbank: SQLite (Zusätzlicher Vorteil), Mango DB/MySQL

- Kodierungsrichtlinien: Mishra C, PEP8

- Kenntnisse über die DOCKER-Umgebung (zusätzlicher Vorteil), SDLC-Prozess

  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Stakeholder-Management-Fähigkeiten
  • Fähigkeit, in einem guten Team zu arbeiten und einen Beitrag zu leisten

Qualifications

Stellenbeschreibung:

Sicherheitsarchitekt

Mercedes-Benz Forschung und Entwicklung, Indien sucht Security Architect (m/w) mit einem starken technischen Hintergrund in den Bereichen Body & Comfort

Wichtigste Verantwortlichkeiten:

Aufgabe: Entwicklung eines Tools zur Validierung der Mercedes Benz Sicherheitsarchitektur.

Der Kandidat wird Teil des "AUTOSAR Security" Teams in MBRDI sein

- Beteiligung an der Anforderungsableitung und Prototypentwicklung von AUTOSAR Adaptive OEM-spezifischen Komponenten für Platform Foundation/Services

- Integration von AUTOSAR Adaptive Platform Software wie Diagnostics, Persistency, Crypto, UCM Module mit AUTOSAR Adaptive Applications

- Entwicklung von Teststrategien und Skript-Testfällen zur Evaluierung der AUTOSAR-Plattform-Konzepte sowie der OEM-spezifischen Konzepte

- Evaluierung der Inter-ECU-Kommunikation zwischen verschiedenen Architekturen, einschließlich einer Mischung aus AUTOSAR Classic und AUTOSAR Adaptive

- Teilnahme an Kundenmeetings zur Unterstützung von Diskussionen über die Anwendungsfälle/Features von AUTOSAR Adaptive

Grundlegende Qualifikation:

- Bachelor-/Master-Abschluss in Informatik, Elektronik/Elektrotechnik/Informatik oder gleichwertig.

- 8-10 Jahre einschlägige Erfahrung, davon 4-5 Jahre im Bereich Automotive

Schlüsselqualifikationen und Erfahrungen:

- Sprache: C, Python, CAPL, OOP's

- Framework: Django, Rest-API, Grundkenntnisse in React.js (zusätzlicher Vorteil) / Node.js

- Testen: Unit Testing (Pytest - Zusätzlicher Vorteil) & Entwicklungstests

- Datenbank: SQLite (Zusätzlicher Vorteil), Mango DB/MySQL

- Kodierungsrichtlinien: Mishra C, PEP8

- Kenntnisse über die DOCKER-Umgebung (zusätzlicher Vorteil), SDLC-Prozess

  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Stakeholder-Management-Fähigkeiten
  • Fähigkeit, in einem guten Team zu arbeiten und einen Beitrag zu leisten

Benefits
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Mit­arbeiter­handy möglich
Essens­zulagen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Hybrides Arbeiten möglich
Mobilitäts­angebote
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Gute An­bindung
Kantine
Betriebs­arzt
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
Barriere­frei­heit
ContactMercedes-Benz Research and Development India Private Limited LogoMercedes-Benz Research and Development India Private Limited
Brigade Tech Gardens, Katha No. 119560037 BengaluruDetails to location
Join us