DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
MB.OS Entwicklungsingenieur im Bereich thermische Auslegung E-Motor (w/m/d)
Tasks

Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium- und Luxus-Pkw und Vans. Die Mercedes-Benz Mobility AG bietet Finanzierung, Leasing, Fahrzeugabos und –miete, Flottenmanagement, digitale Services rund um Laden und Bezahlen, die Vermittlung von Versicherungen sowie innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Teil von Mercedes-Benz zu werden bedeutet, den Aufgabenbereich zu finden, in dem Sie Ihre Talente individuell entfalten können. Es bedeutet, in einem globalen Automobilunternehmen, das das Ziel hat, die begehrenswertesten Autos der Welt zu bauen, sein Bestes zu geben. Dabei werden Sie von visionären Kolleginnen und Kollegen unterstützt, die Ihren Pioniergeist teilen.

Together for excellence.

In der Abteilung RD/EEE (E-Motor CAE) werden Leistungselektroniken, E-Motoren und deren Regelung für die Anwendung in Hybrid- und Elektrofahrzeugen entwickelt. Eine wesentliche Komponente in der Energiewandlungskette des Antriebsstranges ist dabei der E-Motor.

Das Team E-Motor CAE verantwortet die Auslegung der E-Motoren. Die thermische Auslegung ist eine der entscheidenden Domänen und hat zum Ziel, sämtliche thermische Eigenschaften des E-Motors in den jeweiligen Entwicklungsphasen zu analysieren und zu bewerten. Als kompetente*r Ansprechpartner*in sind Sie Anlaufstelle für alle thermischen Fragestellungen im elektrischen Antriebsstrang.

Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:

  • Erfassen und Analysieren von Kundenanforderungen für komplexe thermische Problemstellungen und Erstellung der Lastenheftbeiträge und enge Zusammenarbeit mit den Lieferanten
  • Selbstständiger Einsatz von Methoden und Simulationswerkzeugen zur Planung, Durchführung und Auswertung komplexer thermischer Simulationen an E-Motoren für Serienprojekte unter Berücksichtigung der technischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten
  • Durchführung der Modellvalidierung, Vergleich mit Versuchsergebnissen, Ableitung geeigneter Designvorschläge und Darstellung der Ergebnisse in Fachgremien
  • Entwicklung und Implementierung von neuen Simulationsmethoden sowie Kopplung mit den Domänen Strukturmechanik und Elektromagnetik
  • Fertigungsgerechte und robuste Auslegung von Komponenten für die Herstellung mit innovativen Fertigungstechnologien
  • Entwurf, Pflege und Dokumentation von Entwicklungstools
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den internen Entwicklungsabteilungen und Schnittstellen unter jeweils unterschiedlichen Voraussetzungen
Qualifications

Idealerweise bringen Sie Folgendes mit:

  • Abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Physik oder Vergleichbares
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung und Auslegung elektrischer Maschinen
  • Sehr gute Kenntnisse in der thermischen Simulation von elektrischen Maschinen
  • Verständnis moderner Entwicklungsprozesse in Konstruktion und Versuch
  • Gute Kenntnisse und Verständnis in technischer Mechanik, Dynamik, Mechatronik und Regelsystemen
  • Fundierte Programmierkenntnisse, z. B. in Python, Matlab oder C 
  • Erfahrung mit Scripting zur Automatisierung von Arbeitsabläufen bzw. der Erweiterung kommerzieller Simulationssoftware
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Schnelles Erfassen komplexer Sachverhalte
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit 
  • Analytisches, strategisches und innovatives Denken und Handeln
  • Ergebnis- und Zielorientierung
  • Kundenorientierung

Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns:

  • Übertarifliche Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
  • Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen
  • Kantine vor Ort
  • Kinderbetreuung
  • Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell
  • Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen
  • Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube
  • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
  • Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen
  • Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung
  • Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit)

Zusätzliche Informationen:  

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. 

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. 

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.  

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der "Chat-Bot" über die Sprechblasen unten rechts. 

Benefits
Essens­zulagen
Mit­arbeiter­handy möglich
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Hybrides Arbeiten möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Mobilitäts­angebote
Kantine
Betriebs­arzt
Barriere­frei­heit
Gute An­bindung
Park­platz
Kinder­betreuung
ContactMercedes-Benz AG LogoMercedes-Benz AG
Bela-Barenyi-Str Tor 1471063 SindelfingenDetails to location
Join us