DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Koordinator/-in für Anlaufmethoden und Training Center (w/m/d)
Tasks

Starte als Ingenieur (w/m/d) bei Mercedes-Benz Cars im Produktionsumfeld durch.


Das Mercedes-Benz Team bestehend aus weltweit 175.252 Kolleginnen und Kollegen sucht engagierte und motivierte Teamplayer, die Lust haben, sich bei den vielfältigen Herausforderungen im Produktionsumfeld aktiv einzubringen. Gemeinsam mit Dir wollen wir die Aufgaben und Prozesse sicherer und nachhaltiger gestalten. Hierfür setzen wir neben innovativer und grüner Technologie auf ein vielfältig besetztes Team, in das jede und jeder seine Erfahrungen, Kompetenzen und Persönlichkeit einbringen kann.

Wir als Mercedes-Benz Group AG sind eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt und stehen mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans für Luxus, Innovation und nachhaltige Mobilität.

DAS SIND WIR

Das Center „Anlauffabrik und Produktintegration“ hat eine durchgängige Prozessverantwortung von der digitalen Phase bis zum „End of Production“.  Dabei wird das Ziel verfolgt, mit dem digitalen und realen Aufbau von Vorserienfahrzeugen sowie durch ein professionelles Anlaufmanagement, die Serienfähigkeit für Produkt und Prozess mit allen Business Partnern rund um den Globus abzusichern. In dem Bereich „Anlaufmanagement und Training“ werden die Inhalte „Methodenentwicklung Anlauf“, Centerplanung und die Training Center in den Werken zusammengefasst.

IN DIESEM TEAM ARBEITEST DU

Das Team „Anlaufmethoden und Training Center“ verantwortet die Standardisierung und Optimierung von den Anlauf Kernprozessen des Centers über die drei deutschen Standorte Rastatt, Bremen und Sindelfingen. Die Gestaltung der Bereichs- und Strategieentwicklung ist dabei eine Kernaufgabe. Weitere Aufgaben sind die Erweiterung des Mercedes-Benz Produktion System um die Thematik des Anlaufes (MPS Launch), Synchronisation mit dem Mercedes-Benz Development System (MDS), Digitale Qualifizierung und die Standardisierung der Trainings Center.

IN DEINEM AUFGABENGEBIET LIEGT

Gute Ideen fallen jedoch nicht vom Himmel - sie sind immer Ergebnis eines kreativen Prozesses und viel Arbeit. Aus diesem Grund brauchen wir Verstärkung in unserem Team. Als Anlaufmethodenkoordinatorin/Anlaufmethodenkoordinator am Standort solltest Du als Brückenbauerin/Brückenbauer in den Standorten Sindelfingen, Rastatt und Bremen fungieren. Dementsprechend breit gefächert und abwechslungsreich sind Deine Aufgabenbereiche.

Deine Aufgaben im Einzelnen:

  • Eigenständige Übernahme von Themenschwerpunkten rund um den Produktentstehungsprozess mit strategischen Zielen in Form von Konzepterstellung, Durchführung und Roll-out
  • Konzeption und Umsetzung von agilen und kreativen Workshops zum Thema Kernprozessen oder anderen strategischen Themen mit unterschiedlichem Teilnehmerkreis
  • Prozessmapping mit Ist-, Gap- und Soll- Analyse unter der Berücksichtigung neuer Technologien, Tools und Best Practise
  • Erstellung eines neuen Schulungskonzeptes unserer Trainings Center unter dem Fokus Digitalisierung
  • Enge Zusammenarbeit mit abteilungsübergreifenden Teams an anderen deutschen Standorten und im globalen Produktionsnetzwerk
  • Gestaltung von Anlaufprozessen mit vielen Beteiligten, vielfältigen Schnittstellen und Einflussgrößen anhand verschiedener Methodiken. Ergebnisse zusammenführen, Verbesserungspotentiale aufzeigen und bewerten und Prozesse neu- oder umgestalten
  • Inhaltliche und methodische Weiterentwicklung von Anlaufmethoden im internationalen und interkulturellen Kontext, Umsetzung von strategischen Zielen und Prozessen

 

 

Qualifications

Idealerweise bringst Du Folgendes mit:

  • Abgeschlossenes Studium
  • Erfahrungen im Projektmanagement und im Prozess- Mapping 
  • Erfahrungen und Expertise in der grafischen Gestaltung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und Offenheit für neue digitale Lösungen sind erwünscht, Microsoft SharePoint von Vorteil
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität
  • Eine selbstständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie analytische Fähigkeiten und schnelle Auffassungsgabe runden Ihr Profil ab
  • Lean-Vorkenntnisse von Vorteil

  

Du bist flexibel und kommunikativ, arbeitest gerne im Team, bist engagiert und begeisterungsfähig und willst unser Unternehmen gemeinsam in die Zukunft führen? 

Dann freuen wir uns sehr auf Deine Bewerbung.

Zusätzliche Informationen:

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung".

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Bremen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der "Chat-Bot" über die Sprechblasen unten rechts.

Benefits
Essens­zulagen
Mit­arbeiter­handy möglich
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Hybrides Arbeiten möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Mobilitäts­angebote
Kantine
Betriebs­arzt
Barriere­frei­heit
Gute An­bindung
Park­platz
ContactMercedes-Benz AG LogoMercedes-Benz AG
Mercedesstr. 128309 BremenDetails to location
Join us