DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Kamera-Middleware-Entwickler - Kamera/Sichtsysteme
Tasks

Job-ID: Software-Entwickler, Middleware für RTOS/QNX/Linux - Kamera/Visionssysteme

Stellenbeschreibung:

Entwicklung von E2E-Funktionen mit fundierten Kenntnissen in den Bereichen Software-Design, Entwicklung, Integration und Test. Benötigt praktische Erfahrung mit Systemarchitektur, Middleware-Entwicklung und Hardware-Abstraktionsschichten.

Erfahrung

3 bis 6 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung

Bildung & Ausbildung

Master/Bachelor in Informatik oder Elektronik und Kommunikationstechnik oder einem anderen relevanten Bereich

Obligatorische Qualifikationen

- C/C++ Programmiererfahrung

- Entwicklungserfahrung auf QNX/RTOS-Plattformen

- OOPS-Konzept, Datenstruktur & Algorithmen, OS-Konzepte, Multi-Threading, STL

- Beherrschung von cmake, make, gdb und Cross-Compilation

- Beherrschung von Code-Review und Debugging von Software

- Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamarbeitsfähigkeiten

- Gute Kenntnisse in NEON, HVX und DSP-Optimierung

Gewünschte Fähigkeiten

- Erfahrung in der Arbeit mit Automotive Infotainment Head Unit Hardware

- Gute Kenntnisse von UML-Modellierungstools wie EA, Rhapsody.

- Gute Kenntnisse der testgetriebenen Entwicklung (Unit- und Modultests)

- Gute Kenntnisse von SW-Versions-Tools wie SVN, GIT Kenntnisse von Systemsoftware-Design, Betriebssystemen und Architekturen

- Nachgewiesene Fähigkeit, in einer agilen Scrum-Umgebung mit Atlassian-Tools zu arbeiten

Verantwortlichkeiten

- Software-Entwicklung und Unit-Tests

- Optimierung von Rechenanwendungen (z. B. Computer Vision, Bildverarbeitung, Grafik, maschinelles Lernen) für Architekturen wie x86, ARM

- Konzeptualisierung, Architektur und Prototyping von Softwarelösungen für eingebettete Hochleistungssysteme

- Entwicklung von SW-Frameworks und Modulen für die Head Unit

- Analyse und Klärung von Systemanforderungen intern bei Daimler und mit Lieferanten

- Definieren und Analysieren von SW-Anforderungen und SW-Schnittstellen

- Integration, Build und Release Management der Anwendung

- Dokumentation von High Level, Low Level Design, Source Code und Unit Tests

- Entwickeln, Flashen und Testen der Anwendung in Embedded Hardware


Qualifications

Job-ID: Software-Entwickler, Middleware für RTOS/QNX/Linux - Kamera/Visionssysteme

Stellenbeschreibung:

Entwicklung von E2E-Funktionen mit fundierten Kenntnissen in den Bereichen Software-Design, Entwicklung, Integration und Test. Benötigt praktische Erfahrung mit Systemarchitektur, Middleware-Entwicklung und Hardware-Abstraktionsschichten.

Erfahrung

3 bis 6 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung

Bildung & Ausbildung

Master/Bachelor in Informatik oder Elektronik und Kommunikationstechnik oder einem anderen relevanten Bereich

Obligatorische Qualifikationen

- C/C++ Programmiererfahrung

- Entwicklungserfahrung auf QNX/RTOS-Plattformen

- OOPS-Konzept, Datenstruktur & Algorithmen, OS-Konzepte, Multi-Threading, STL

- Beherrschung von cmake, make, gdb und Cross-Compilation

- Beherrschung von Code-Review und Debugging von Software

- Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamarbeitsfähigkeiten

- Gute Kenntnisse in NEON, HVX und DSP-Optimierung

Gewünschte Fähigkeiten

- Erfahrung in der Arbeit mit Automotive Infotainment Head Unit Hardware

- Gute Kenntnisse von UML-Modellierungstools wie EA, Rhapsody.

- Gute Kenntnisse der testgetriebenen Entwicklung (Unit- und Modultests)

- Gute Kenntnisse von SW-Versions-Tools wie SVN, GIT Kenntnisse von Systemsoftware-Design, Betriebssystemen und Architekturen

- Nachgewiesene Fähigkeit, in einer agilen Scrum-Umgebung mit Atlassian-Tools zu arbeiten

Verantwortlichkeiten

- Software-Entwicklung und Unit-Tests

- Optimierung von Rechenanwendungen (z. B. Computer Vision, Bildverarbeitung, Grafik, maschinelles Lernen) für Architekturen wie x86, ARM

- Konzeptualisierung, Architektur und Prototyping von Softwarelösungen für eingebettete Hochleistungssysteme

- Entwicklung von SW-Frameworks und Modulen für die Head Unit

- Analyse und Klärung von Systemanforderungen intern bei Daimler und mit Lieferanten

- Definieren und Analysieren von SW-Anforderungen und SW-Schnittstellen

- Integration, Build und Release Management der Anwendung

- Dokumentation von High Level, Low Level Design, Source Code und Unit Tests

- Entwickeln, Flashen und Testen der Anwendung in Embedded Hardware


Benefits
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Mit­arbeiter­handy möglich
Essens­zulagen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Hybrides Arbeiten möglich
Mobilitäts­angebote
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Gute An­bindung
Kantine
Betriebs­arzt
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
Barriere­frei­heit
ContactMercedes-Benz Research and Development India Private Limited LogoMercedes-Benz Research and Development India Private Limited
Brigade Tech Gardens, Katha No. 119560037 BengaluruDetails to location
Join us