DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Fahrgestellentwicklung - Vorentwicklung
Tasks

JD - Fahrwerk-Vorbearbeitung

Stellenbeschreibung:

1) Design, Entwicklung und Support für Fahrwerkskomponenten für Personenkraftwagen

2) Unterstützung bei Zeichnungen, DMU-Verpackungen, Freigabeteilen und Baugruppen

3) Erfahrung bei OEMs ist von Vorteil

4) Reibungslose Erledigung der zugewiesenen Aufgaben

5) Zeitnahe und transparente Kundeninteraktion zur technischen Machbarkeit

6) Aktive Unterstützung bei Bedarf auf Team- und Abteilungsebene

7) Unterstützung für die MBRDI-internen Aktivitäten, MRMs und Präsentationen

8) Nahtlose Integration mit dem Team in Indien und Deutschland

9) Unterstützung des Teamleiters bei der Erreichung der Unternehmensziele

10) Bei Bedarf Ausführung anderer Aufgaben, die von Vorgesetzten zugewiesen werden

Erforderliche Fähigkeiten:

11) Kenntnisse über Fahrwerkskomponenten und Aggregatdesign wie Achsen, Aufhängung, Bremsen, Lenkung und Radsysteme usw.

12) Umfassende Kenntnisse in den Bereichen NVH, Fahrverhalten und Haltbarkeit von Fahrwerkskomponenten.

13) Kenntnisse über Fahrzeugverpackung, Kinematik, Vorrichtungsprüfung und Fahrzeugprüfung.

14) Kenntnisse über Fertigungsverfahren wie Blech, Gießen und Schmieden.

15) Kenntnisse der kinematischen Fahrwerkssimulation

16) Kenntnisse über die Anforderungen an Fahrwerkstests

17) UG NX-Tool: Stark in Teilekonstruktion, Baugruppenkonstruktion, DMU, kinematischer Konstruktion, Zeichnung und Team Center

18) Gute Kenntnisse des Bauteilkonstruktionsprozesses und der technischen Berechnungen

19) Know-how über Probleme und Lösungen in der Praxis

20) Ausgeprägte Kompetenz bei der Überprüfung von Konstruktionen und neuen Ideen

21) Kenntnis der lokalen und internationalen Konstruktionsnormen

22) Gute Kenntnisse der Zeichnungsstandards, des Datenmanagements, des Freigabemanagements und der Co-Ordination

23) Design und Entwicklung von Bremsteilen in Zusammenarbeit mit Lieferanten.

24) Kenntnisse von GD & T.

25) Gutes Verständnis für interkulturelles Arbeitsmanagement

26) Deutsche Sprache erwünscht

Qualifications

JD - Fahrwerk-Vorbearbeitung

Stellenbeschreibung:

1) Design, Entwicklung und Support für Fahrwerkskomponenten für Personenkraftwagen

2) Unterstützung bei Zeichnungen, DMU-Verpackungen, Freigabeteilen und Baugruppen

3) Erfahrung bei OEMs ist von Vorteil

4) Reibungslose Erledigung der zugewiesenen Aufgaben

5) Zeitnahe und transparente Kundeninteraktion zur technischen Machbarkeit

6) Aktive Unterstützung bei Bedarf auf Team- und Abteilungsebene

7) Unterstützung für die MBRDI-internen Aktivitäten, MRMs und Präsentationen

8) Nahtlose Integration mit dem Team in Indien und Deutschland

9) Unterstützung des Teamleiters bei der Erreichung der Unternehmensziele

10) Bei Bedarf Ausführung anderer Aufgaben, die von Vorgesetzten zugewiesen werden

Erforderliche Fähigkeiten:

11) Kenntnisse über Fahrwerkskomponenten und Aggregatdesign wie Achsen, Aufhängung, Bremsen, Lenkung und Radsysteme usw.

12) Umfassende Kenntnisse in den Bereichen NVH, Fahrverhalten und Haltbarkeit von Fahrwerkskomponenten.

13) Kenntnisse über Fahrzeugverpackung, Kinematik, Vorrichtungsprüfung und Fahrzeugprüfung.

14) Kenntnisse über Fertigungsverfahren wie Blech, Gießen und Schmieden.

15) Kenntnisse der kinematischen Fahrwerkssimulation

16) Kenntnisse über die Anforderungen an Fahrwerkstests

17) UG NX-Tool: Stark in Teilekonstruktion, Baugruppenkonstruktion, DMU, kinematischer Konstruktion, Zeichnung und Team Center

18) Gute Kenntnisse des Bauteilkonstruktionsprozesses und der technischen Berechnungen

19) Know-how über Probleme und Lösungen in der Praxis

20) Ausgeprägte Kompetenz bei der Überprüfung von Konstruktionen und neuen Ideen

21) Kenntnis der lokalen und internationalen Konstruktionsnormen

22) Gute Kenntnisse der Zeichnungsstandards, des Datenmanagements, des Freigabemanagements und der Co-Ordination

23) Design und Entwicklung von Bremsteilen in Zusammenarbeit mit Lieferanten.

24) Kenntnisse von GD & T.

25) Gutes Verständnis für interkulturelles Arbeitsmanagement

26) Deutsche Sprache erwünscht

Benefits
Mit­arbeiter­rabatte möglich
Gesund­heits­maß­nahmen
Mit­arbeiter­handy möglich
Essens­zulagen
Betrieb­liche Alters­ver­sorgung
Hybrides Arbeiten möglich
Mobilitäts­angebote
Mit­arbeiter Events
Coaching
Flexible Arbeits­zeit möglich
Kantine
Betriebs­arzt
Barriere­frei­heit
Gute An­bindung
Park­platz
Kinder­betreuung
Mit­arbeiter­beteili­gung möglich
ContactMercedes-Benz Research and Development India Private Limited LogoMercedes-Benz Research and Development India Private Limited
Plot No. 5-P, EPIP 1st Phase560 066 BangaloreDetails to location
Join us