DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
End of Line Supervisor (Technischer Diagnosetechniker)
Tasks

Zielsetzung / Zusammenfassung der Aufgaben:

  • Der Rolleninhaber ist verantwortlich für die Leitung/Überwachung/Steuerung von Produktionsprozessen, die gemäß den vorgegebenen Mercedes-Benz Anforderungen und Standards durchgeführt werden.
  • Er/sie koordiniert mit dem Montageunternehmen die Unterstützung der Montagewerkstatt und des Elektro- und Elektronikteams (alle Modelle) gemäß dem Montagevertrag.
  • Er/Sie ist auch verantwortlich für die IS-Testverwaltung, die Nachbesserung von Nacharbeitsfahrzeugen und den Nacharbeitsbereich für Teile.
  • Bei Bedarf bietet er/sie technische Unterstützung für Mercedes-Benz Partner vor Ort.

IS-Test-Verwaltung:

- Verantwortlich für die Programmierung jedes Fahrzeugs an der Linie anhand der Modellnummer und des Fahrgestelltyps, um die Aktivierung der Steuerungen sicherzustellen.

- Durchführung von Diagnosen zur Identifizierung von Fehlfunktionen in Steuergeräten. Identifizieren und Beheben der Grundursache für Fehlfunktionen.

- Koordinierung mit dem Team der Daimler AG zur Unterstützung bei der Programmierung und Lösung technischer Probleme.

- Installation und Aktualisierung von Software-Patches für IS-Tester.

- Überwachung der Fahrzeuge auf wiederholte Probleme im Zusammenhang mit der Elektrik und Elektronik.

- Dokumentieren aller Probleme mit der IS-Testmaschine für zukünftige Referenzen

- Anwendung von Diagnosetechniken wie STAR-Diagnose, Xentry usw. zur Ermittlung von Problemen an Fahrzeugen, die aus der Reihe tanzen, und Empfehlung von Maßnahmen.

- Sicherstellen, dass alle Vorgänge gemäß dem beschriebenen Prozess durchgeführt werden.


Behebung von Nacharbeitswagen:

- Verantwortlich für die Behebung von verkrüppelten Fahrzeugen (aus der Linie fallende Fahrzeuge) gemäß den beschriebenen Verfahren.

- Identifizierung und Unterstützung bei der Behebung von Lackierfehlern in der Lackiererei und der Endlinie.

- Meldung von Mängeln im System und Hervorhebung wichtiger Problembereiche

- Überwachen und Prüfen der täglichen Abläufe an den Trim-/Mech-Linien, um die Qualität der produzierten Fahrzeuge sicherzustellen.

- Koordinierung zwischen den Linienleitern und Verantwortung für die Fehlerbehebung.

- FTRR (first time vehicle ok quality without defects) Gesamtanalyse und Entwicklung von Maßnahmen mit allen Beteiligten

- Verantwortlich für die Erreichung aller KPIs im Bereich Nacharbeit



Nacharbeit von Teilen:

- Sicherstellung der Nacharbeit von Teilen, die in der täglichen Besprechung am roten Tisch als beschädigt gemeldet werden.

- Zusammenarbeit mit dem zugewiesenen Vorgesetzten, um nachgearbeitete Teile zu reparieren und zu bergen; die Nacharbeit umfasst die Nacharbeit von Leder, Kunststoff, Türmodulen, etc.

  • Koordinierung mit anderen Teams für spezifische Unterstützung bei Teilen, die nicht nachgearbeitet werden können. Dies kann auch Schrott / Entsorgung beinhalten.

  • Montagewerkstatt, EE-Team (alle Modelle) & Projekte:

- Verantwortlich für die Planung/Überwachung und Verfolgung aller Aufgaben im Zusammenhang mit der Einführung neuer Modelle und neuer Projekte der Montagewerkstatt und des EE-Teams (alle Modelle) gemäß dem geplanten Zeitplan.

- Erstellung von Projekten und/oder Änderungen zur Verbesserung der Prozesse in der Montagewerkstatt und im EE-Team (alle Modelle).

- Unterstützung des Projektmanagements für verschiedene Produkt- und Infrastrukturprojekte.

- Unterstützung der technischen Planung von Prozessen, Anlagen, Layouts und Änderungsmanagement für neue Produkte/Änderungen an bestehenden Produkten.

- Verantwortlich für Dokumentation und Compliance.

- Verantwortlich für Problemlösungsanalysen

Qualifications

Ausbildung:

- Bachelor-Abschluss in Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Kraftfahrzeugtechnik und/oder einem verwandten Bereich mit fundierten Kenntnissen der Kraftfahrzeugelektrik und -elektronik.

- Mechatronik-Ausbildung bevorzugt. .


Erfahrung: Mindestens 4 - 6 Jahre Erfahrung in der Produktion, insbesondere in der Automobilindustrie, mit Schwerpunkt auf Fahrzeugdiagnose und -reparatur.
Soft Skills/individuelle Kompetenz:

- Projektmanagement-Kenntnisse.

- Fähigkeit zur Planung und Operationalisierung von Geschäftsstrategien.

- Ausgezeichnete Beherrschung der englischen Sprache

Benefits
ContactMercedes-Benz Manufacturing and Import Egypt LogoMercedes-Benz Manufacturing and Import Egypt
4th Industrial Zone, Land 1/122222 6th of October City
Join us