DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Praktikum im Team Standards und Rahmenwerke ESG Reporting ab August/September 2024
Tasks

Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Mercedes-Benz AG gehört als Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium- und Luxus-Pkw und Vans. 

Zukunft braucht Nachhaltigkeit; Nachhaltigkeit braucht Veränderung. Durch unsere Verantwortung für das ESG-Reporting gestalten wir die Veränderung mit. 

Wir sind der Radar, der für das ESG-Reporting im Blick behält, welche Entwicklungen für die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens auf dem Kapitalmarkt, bei unseren Kunden und Mitarbeitern sowie anderen Stakeholdergruppen entscheidend sind und eingebunden werden müssen. Dazu analysieren wir die Entwicklungen zu ESG Rahmenwerken und Standards- gesetzlich verpflichtend und selbstverpflichtend - auf nationaler, regionaler (Europa, USA, China) und globaler Ebene. Besonderes Augenmerk legen wir dabei aktuell auf die Einführung der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) und die Einführung der European Sustainability Reporting Standards (ESRS). Wir beteiligen uns aktiv an Konsultationsprozessen, entwickeln Gap-Analysen und erarbeiten Empfehlungen zur Implementierung für die Organisation. Darüber hinaus steuern wir unsere inhaltlichen Erkenntnisse bei der Entwicklung, dem Aufbau und der Umsetzung eines konzernweiten ESG Datentools ein.

Im Team ESG Frameworks & Standards gestaltest Du die Konzeption der zukünftigen Nachhaltigkeitsberichterstattung nach den Anforderungen der CSRD mit. Konkret kommen dabei die folgenden Herausforderungen auf Dich zu:

  • Beobachtung und Analyse von relevanten Frameworks und gesetzlichen Grundlagen (insbesondere CSRD und ESRS)
  • Mitarbeit bei der Interpretation der hoch komplexen Reporting Anforderungen, Durchführung von GAP-Analysen für die Mercedes-Benz Group AG
  • Aufbereitung der Ableitungen zur Abstimmung mit internen und externen Stakeholdern
  • Mitarbeit bei der inhaltlichen Konzeption des Reportings ab 2024 und Sicherstellung der Vereinbarkeit der zu erhebenden Daten mit den gesetzlichen Anforderungen
  • Erstellung von Präsentationen zu aktuellen Ergebnissen, Fragestellungen und Entscheidungsbedarfen

Qualifications
  • Ein Studiengang im Bereich Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft oder Volkswirtschaft mit Schwerpunkt Nachhaltigkeitsmanagement oder ähnliches
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Fähigkeit sich schnell in unterschiedlichste digitale Plattformen (Projektmanagement, Datenbanken) einzuarbeiten
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Zuverlässigkeit und Neugier
  • Begeisterung für Nachhaltigkeits- und Reportingthemen

Zusätzliche Informationen:

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung".

Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du "hier".

Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Zentrale@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an myhrservice@mercedes-benz.com oder per Telefon: 0711/17-99000 (Montag bis Freitag zwischen 10-12 Uhr und 13-15 Uhr).  

Benefits
Coaching
Hybrid Work possible
Discounts for employees possible
Health Benefits
Mobility offers
Mobile Phone possible
Events for employees
Meal-Discounts
Annual profit share possible
Company Retirement
Flexitime possible
Lifelong Learning
Inhouse Doctor
Canteen, Café
Barrier-free workplace
Good public transport
Parking
Near-site Childcare
ContactMercedes-Benz Group AG LogoMercedes-Benz Group AG
Mercedesstr. 12070372 StuttgartDetails to location
Join us