DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Manager, Datenverwaltung
Tasks

Über uns

Mercedes-Benz USA ist verantwortlich für den Vertrieb, das Marketing und den Service aller Mercedes-Benz und Maybach Produkte in den Vereinigten Staaten. In unseren Mitarbeitern finden Sie ein großes Engagement für unsere Unternehmenswerte. Unsere Produkte und Mitarbeiter spiegeln diese Hingabe wider. Wir sind auf der Suche nach vielseitigen, erstklassigen Mitarbeitern, die das Mercedes-Benz Team verstärken und diese Werte aufrechterhalten.

Job-Übersicht

Mercedes Benz USA sucht einen erfahrenen Data & Compliance Governance Manager, um unser Data Governance Programm in Schwung zu bringen. In dieser Rolle werden Sie die Arbeit fortsetzen, die wir mit unseren Geschäftsbereichen begonnen haben, um das Geschäftsglossar und den Datenkatalog aufzubauen, Data Governance-Richtlinien zu verfassen, die Einführung von Data Governance-Bemühungen zu überwachen und die Compliance-Aufsicht für die Implementierung aller digitalen Tools zu übernehmen.

Die Rolle des Managers, Data & Compliance Governance, ist von entscheidender Bedeutung für die Einführung und Sicherstellung der Einhaltung eines unternehmensweiten Daten- und Compliance-Governance-Rahmens für die Datenrichtlinien, -standards und -praktiken unseres Unternehmens, um Konsistenz, Qualität und Schutz zur Erreichung der Unternehmensziele zu erreichen.

Das Hauptziel des Data-Governance-Programms ist die Förderung der Datenintegrität, der Datenqualität und der Datenverfügbarkeit, die Erleichterung der effektiven Datennutzung im gesamten Unternehmen, die Erzielung von Mehrwert aus den Daten und der Schutz der MBUSA-Datenbestände. Das Hauptziel unseres digitalen Compliance-Prozesses besteht darin, das Risiko für das Unternehmen zu minimieren, indem sichergestellt wird, dass alle implementierten digitalen Tools den Mercedes-Sicherheitsstandards entsprechen.

Verantwortlichkeiten:

- In dieser Rolle werden Sie weiterhin mit unseren Geschäftsbereichen zusammenarbeiten, um das Geschäftsglossar und den Datenkatalog aufzubauen, Datenmanagementprojekte zu implementieren und die Einführung von Data Governance zu überwachen.

- Sie managen den Compliance-Prozess für die Einführung aller digitalen Tools, indem Sie die Organisation durch die verschiedenen Überwachungsschritte leiten.

- Während einige Unternehmen Data Governance für die Einhaltung von Vorschriften einsetzen, soll diese Rolle einen bedeutenden Einfluss auf das gesamte Unternehmen haben. Die Organisation muss den Wert der Daten erkennen, indem sie die erforderlichen Tools, Prozesse und Projekte implementiert.

- Strategy & Framework Design - Unterstützen Sie die Entwicklung und Implementierung der Data Governance-Strategie. Entwickeln Sie Praktiken und Prozesse, um die Verwaltung und Nutzung von Daten innerhalb einer Organisation zu standardisieren und zu automatisieren.

- Sie sind verantwortlich für die Fertigstellung des Designs des zweckmäßigen, geschäftsorientierten Data Governance Frameworks, um sicherzustellen, dass das Unternehmen eine gute Rendite für seine Investitionen erzielt.

- Sie arbeiten mit den Stakeholdern zusammen, um ein starkes Dateneigentum zu fördern, die Annahme und Steuerung zu ermöglichen und den Teams zu helfen, bei Projekten und Prioritäten in Verbindung zu bleiben.

- Data-Governance-Implementierung - Die Implementierung des zweckmäßigen Governance-Frameworks wird für Ihren Erfolg entscheidend sein.

- Sie sorgen für die Einbindung von Geschäfts- und IT-Partnern und arbeiten mit den Beteiligten in allen Funktionen zusammen, um eine maximale Akzeptanz sicherzustellen.

- Sie konzentrieren sich auf die Organisationskultur, identifizieren die Hindernisse, ergreifen geeignete Maßnahmen und entwickeln Maßnahmen zur Verbesserung der für Data Governance erforderlichen Datenkultur und Agilität.

- Sie stimmen sich mit den geschäftlichen und technischen Teams ab, um das Bewusstsein und die Umsetzung von Richtlinien und Standards in Projekten und Geschäftsaktivitäten sicherzustellen.

- Sie definieren und implementieren die KPIs zur Messung der Akzeptanz verschiedener Data-Governance-Initiativen und -Projekte.

- Sie werden Teil des gesamten US-Datenteams sein, das zum Aufbau einer Datenkultur im gesamten Unternehmen beiträgt.

- Laufender Betrieb - Sie koordinieren die verschiedenen Interessengruppen, um Schlüsselinitiativen und neue Funktionen zu priorisieren und sinnvolle Geschäftsergebnisse zu unterstützen.

- Sie überwachen und unterstützen die Annahme des Governance-Rahmens durch Datenverantwortliche und -eigentümer.

- Sie legen Metriken und Maßnahmen fest, um den Reifegrad der Data Governance aufzuzeigen.

- Sie fördern die Qualität und Sichtbarkeit der Daten durch die Einführung und Nutzung unseres Datenkatalogs und Datenmarktplatzes.

- Compliance - Überwachen Sie den Fortschritt der einzelnen Projekte in Bezug auf die definierten Compliance-Gates und sprechen Sie den Projektleiter auf Bedenken bezüglich des Projektstatus an. Stellen Sie sicher, dass die Qualitätsvorgaben in Übereinstimmung mit den Mercedes-Sicherheitsstandards erfüllt werden.

- Überwachen Sie den Status von globalen Prozess- und Tooländerungen und stellen Sie sicher, dass die Änderungen bei MBUSA kommuniziert und implementiert werden.

- Übermittlung von lokalen Anliegen und Ideen für Änderungen und/oder Verbesserungen an globalen Standards und Tools an regionale und zentrale Ansprechpartner, um sicherzustellen, dass lokale Bedürfnisse ausreichend berücksichtigt werden.

- Beaufsichtigen Sie die Pflege und Verwaltung von Projektmanagement- und Governance-Tools und -Systemen.

- Durchführung von Quality-Gate-Meetings mit Projektleitern für alle Projekte zur Überprüfung des Projektstatus und der Dokumentation.

- Identifizierung gemeinsamer Probleme und potenzieller Risiken sowie projektübergreifender Probleme, die nicht reklamiert werden, und Weiterleitung dieser Probleme an das IT-Management zusammen mit Vorschlägen zur Problemlösung.

Qualifications

Qualifikation:

- Bachelor-Abschluss in Informatik, IT, Data Science, Ingenieurwesen, Wirtschaft oder einem anderen relevanten Fachgebiet (erforderlich); Master-Abschluss oder vergleichbarer postgradualer Abschluss in einem relevanten Fachgebiet (bevorzugt)

- 10 Jahre datenbezogene Berufserfahrung

o Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt auf Data Governance, einschließlich Datenmanagement und Daten-Compliance

o Mindestens 5 Jahre einschlägige Branchenerfahrung in der Arbeit mit relevanten Technologien und Datendomänen.

- Erfahrung mit Data-Governance-Tools, Datenkatalogisierungs-Tools, Metadaten-Management-Lösungen und Datenqualitäts-Management-Tools ist ein Plus. (Collibra, Alation, Unity Catalog, usw.).

- Eingehende Kenntnisse der Datenschutzbestimmungen (z. B. GDPR, CCPA) und Vertrautheit mit den Compliance-Standards der Branche.

- Erfahrung mit Datensicherheit, Datenschutz, Datenschutz, Datenmanagement und Compliance für Analytik.

- Erfahrung mit der Risikobewertung im Zusammenhang mit dem Datenhosting in der Cloud-Umgebung.

- Robuste und effektive Kommunikation und Präsenz auf allen Ebenen des Unternehmens sind ein Muss.

- Erfahrung mit Datenmanagement- und Big-Data-Tools, SQL- und NoSQL-Datenbanken.

- Erfahrung mit Datenschutz, Schutz, Clearing, Aufbewahrung und Archivierung von Daten.

- Erfahrung mit Compliance-Management.

- Erfahrungen im Bereich IT-Sicherheit sind von Vorteil.

- Starke Moderationsfähigkeiten

- Starke Einflussnahme und Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit, über Organisationsgrenzen hinweg zu arbeiten

- Hervorragende Zusammenarbeit und Problemlösung mit verschiedenen Interessengruppen und technischen Teams

- Ausgeprägtes unabhängiges Urteilsvermögen, Diskretion, kritisches und analytisches Denken und Problemlösungsfähigkeiten erforderlich

- Eigeninitiative, Innovation und Erfolg in unklaren Situationen, Ergebnisorientierung durch Einflussnahme und eine Leidenschaft für hervorragende Leistungen

EEO-Erklärung

Mercedes-Benz USA ist bestrebt, ein integratives Umfeld zu fördern, das die Vielfalt unseres Teams schätzt und nutzt. Wir bieten allen qualifizierten Bewerbern und Mitarbeitern gleiche Beschäftigungschancen (EEO), unabhängig von Rasse, Hautfarbe, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, Alter, nationaler Herkunft, Religion, Familienstand, Veteranenstatus, körperlicher oder sonstiger Behinderung, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder -ausdruck oder anderen durch Bundes-, Landes- oder Kommunalrecht geschützten Merkmalen.

Benefits
Mobile Phone possible
Events for employees
Health Benefits
Company Retirement
ContactMercedes-Benz USA, LLC LogoMercedes-Benz USA, LLC
One Mercedes-Benz Drive30328 AtlantaDetails to location
Join us