DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Leitender Ingenieur, Autosar Base Software-Entwicklung
Tasks

Rolle und Verantwortlichkeiten:

Sie werden Teil des Autosar ECU Integrationsteams in MBRDI sein

- Teilnahme und Bereitstellung von Inputs und Empfehlungen für die Auswahl von Framework-Design, Tools und Methodik

- Architektonische Untersuchungen zu AUTOSAR BSW

- Einflussnahme auf Framework-Architekturen der nächsten Generation und Design für die Steuergeräte-Integration.

- Verstehen der AUTOSAR-Anforderungen und Validierung des Stacks im Hinblick auf die von Automobilanwendungen benötigten Dienste.

- Lösung komplexer technischer Probleme, die in der Zusammenarbeit mit anderen Teams und Tool-Anbietern auftreten können.

Was Sie mitbringen:

- Gutes Verständnis der AUTOSAR-Architektur und des Zusammenspiels der Module.

- Integrationserfahrung mit dem AUTOSAR-Kommunikationsstack und dem Diagnosestack

- Reiche Erfahrung in der AUTOSAR-Praxis mit verschiedenen Hersteller-Stacks (Vector, EB), Tools und Methodologien

- Gute Kenntnisse der verschiedenen Kommunikationsprotokolle - CAN und LIN

- Gute Kenntnisse von Diagnosestacks - DCM und DEM

- Gute Arbeitserfahrung mit verschiedenen Mikrocontrollern

- Gute Erfahrung und komfortables Arbeiten mit großen Codebasen und deren Hacking für schnelles Prototyping/Experimente

- Starke Fähigkeiten in Embedded C Programmierung und Debugging

- Ausgezeichnete Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, proaktiv und selbstmotiviert

- Leidenschaft für modernste Software-Engineering-Praktiken wie CI/CD, TDD, Everything-as-Code, DevOps. Vorzugsweise Erfahrung mit der agilen Arbeitsweise

- Freude daran, Teil von etwas Neuem zu sein und etwas Neues von Grund auf aufzubauen

- Bereitschaft, Herausforderungen anzunehmen und Grenzen zu überschreiten

- Gute Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, als guter Teamplayer mitzuarbeiten und beizutragen

- Mentor für Teammitglieder sein und einen positiven Einfluss auf das Team ausüben. Sie sollten Ihr Wissen und Ihre Erfahrung im Team weitergeben, wobei Produktverantwortung und Führungsqualitäten im Mittelpunkt stehen sollten

- Erfahrung in der Automobilbranche und ein multikulturelles Umfeld sind ein zusätzlicher Vorteil

- Grundkenntnisse der deutschen Sprache sind von Vorteil

Ihr Alleinstellungsmerkmal:

- Erfahrung in der AUTOSAR-BSW-Konfiguration des Vector-AUTOSAR4-Microsar-Stacks auf verschiedenen Ebenen (CAN, LIN, DCM, DEM, COM, SEC, OBD)

- Rückführung von fehlerhaftem Funktionsverhalten auf entsprechende BSW-Konfiguration (z.B. Gateway-Routing-Latenzen => Vergrößerung der Puffer)

Was die Stelle bietet:

- Arbeit an modernster Entwicklung für die nächste Generation von Mercedes Benz Fahrzeugen

- Die Möglichkeit, Teil eines globalen Teams zu sein und sich durch agile Arbeitsweise auszuzeichnen

- Ein großartiges Arbeitsumfeld mit der Freiheit zu definieren, was Sie entwickeln

Qualifications

Qualifikationen:

Bachelor/Master in Ingenieurwissenschaften mit 6-10 Jahren einschlägiger Berufserfahrung

- Elektronik und Nachrichtentechnik

- Computerwissenschaften

- Elektro- und Elektronikingenieurwesen

Benefits
Discounts for employees possible
Health Benefits
Mobile Phone possible
Meal-Discounts
Company Retirement
Hybrid Work possible
Mobility offers
Events for employees
Coaching
Flexitime possible
Inhouse Doctor
Canteen, Café
Barrier-free workplace
Good public transport
Parking
Near-site Childcare
Annual profit share possible
ContactMercedes-Benz Research and Development India Private Limited LogoMercedes-Benz Research and Development India Private Limited
Plot No. 5-P, EPIP 1st Phase560 066 BangaloreDetails to location
Join us