DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Konstrukteur - BTV für Aftersales
Tasks

Stellenbezeichnung: Konstruktionsingenieur - Antriebsstrang

Stellenbeschreibung:

Wir suchen einen hochqualifizierten und motivierten Konstrukteur mit fundierten Kenntnissen im Automobilbereich und einem umfassenden Verständnis des Entwicklungsprozesses. Der ideale Kandidat verfügt über praktische Erfahrung in der Konstruktion von Teilen, der Wiederaufarbeitung, der Verwendung von Konstruktions- und Simulationstools, Fertigungsprozessen und Validierungsmethoden. Der Kandidat sollte über Fachkenntnisse in der Konstruktion, Entwicklung und Prüfung von Automobilkomponenten verfügen, wobei der Schwerpunkt auf der Entwicklung von Motor- oder Getriebeteilen liegt.

Verantwortungsbereiche:

  • Automotive-Kenntnisse:
    • Demonstration eines umfassenden Verständnisses von Automobilsystemen und deren Entwicklungsprozessen, insbesondere bei Motor- und Getriebekomponenten.
    • Halten Sie sich über Branchentrends, neue Technologien und bewährte Verfahren in der Automobilentwicklung auf dem Laufenden.
  • Entwurf und Simulation:
    • Nutzen Sie Tools für Teiledesign und Simulation, um innovative und effiziente Lösungen zu entwickeln.
    • Arbeiten Sie mit funktionsübergreifenden Teams zusammen, um sicherzustellen, dass die Entwürfe den Anforderungen an Leistung, Kosten und Herstellbarkeit entsprechen.
  • Fertigungsprozesse und Validierung:
    • Wenden Sie Ihr Fachwissen über verschiedene Fertigungsprozesse an, um die Komponentenproduktion zu optimieren.
    • Entwickeln und implementieren Sie Validierungsmethoden, um die Zuverlässigkeit und Funktionalität von Automobilkomponenten zu gewährleisten.
  • Testen und Datenanalyse:
    • Führen Sie gründliche Tests von Komponenten und Systemen durch, um die Einhaltung der Konstruktionsspezifikationen sicherzustellen.
    • Führen Sie detaillierte Datenanalysen durch und präsentieren Sie die Ergebnisse, um die Freigabe des Managements für die Markteinführung von Komponenten zu erhalten.
  • Entwicklung von Motor- oder Getriebeteilen:
    • Bevorzugte Erfahrung in der Entwicklung von Motor- oder Getriebeteilen.
    • Mitwirkung an der Verbesserung und Optimierung von Motor- und Getriebesystemen.
  • Teardown-Analyse:
    • Durchführung von Demontagen auf Motor- und Komponentenebene zu Analysezwecken.
    • Erstellung detaillierter Teardown-Berichte, die die Ergebnisse und Verbesserungsvorschläge dokumentieren.

    Qualifikationen:

    • Bachelor-Abschluss in Maschinenbau/Automobiltechnik oder einem verwandten Bereich. Ein Master-Abschluss ist von Vorteil.
    • Nachgewiesene Erfahrung in der Konstruktion, Entwicklung und Prüfung von Automobilkomponenten.
    • Beherrschung von Konstruktions- und Simulationstools für Teile (z. B. CAD, NX)
    • Gute Kenntnisse der Fertigungsprozesse und Validierungsmethoden.
    • Hervorragende Fähigkeiten in der Datenanalyse und die Fähigkeit, Ergebnisse vor verschiedenen Zielgruppen zu präsentieren.
    • Frühere Erfahrungen in der Entwicklung von Motor- oder Getriebeteilen sind sehr wünschenswert.

    Eigenschaften:

    • Ausgeprägte Problemlösungsfähigkeiten und Liebe zum Detail.
    • Ausgezeichnete Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten.
    • Fähigkeit, in einem schnelllebigen, dynamischen Umfeld zu arbeiten.
    • Ergebnisorientiert mit Schwerpunkt auf der Bereitstellung hochwertiger Lösungen.

    Qualifications

    Stellenbezeichnung: Konstruktionsingenieur - Antriebsstrang

    Stellenbeschreibung:

    Wir suchen einen hochqualifizierten und motivierten Konstrukteur mit fundierten Kenntnissen im Automobilbereich und einem umfassenden Verständnis des Entwicklungsprozesses. Der ideale Kandidat verfügt über praktische Erfahrung in der Konstruktion von Teilen, der Wiederaufarbeitung, der Verwendung von Konstruktions- und Simulationstools, Fertigungsprozessen und Validierungsmethoden. Der Kandidat sollte über Fachkenntnisse in der Konstruktion, Entwicklung und Prüfung von Automobilkomponenten verfügen, wobei der Schwerpunkt auf der Entwicklung von Motor- oder Getriebeteilen liegt.

    Verantwortungsbereiche:

  • Automotive-Kenntnisse:
    • Demonstration eines umfassenden Verständnisses von Automobilsystemen und deren Entwicklungsprozessen, insbesondere bei Motor- und Getriebekomponenten.
    • Halten Sie sich über Branchentrends, neue Technologien und bewährte Verfahren in der Automobilentwicklung auf dem Laufenden.
  • Entwurf und Simulation:
    • Nutzen Sie Tools für Teiledesign und Simulation, um innovative und effiziente Lösungen zu entwickeln.
    • Arbeiten Sie mit funktionsübergreifenden Teams zusammen, um sicherzustellen, dass die Entwürfe den Anforderungen an Leistung, Kosten und Herstellbarkeit entsprechen.
  • Fertigungsprozesse und Validierung:
    • Wenden Sie Ihr Fachwissen über verschiedene Fertigungsprozesse an, um die Komponentenproduktion zu optimieren.
    • Entwickeln und implementieren Sie Validierungsmethoden, um die Zuverlässigkeit und Funktionalität von Automobilkomponenten zu gewährleisten.
  • Testen und Datenanalyse:
    • Führen Sie gründliche Tests von Komponenten und Systemen durch, um die Einhaltung der Konstruktionsspezifikationen sicherzustellen.
    • Führen Sie detaillierte Datenanalysen durch und präsentieren Sie die Ergebnisse, um die Freigabe des Managements für die Markteinführung von Komponenten zu erhalten.
  • Entwicklung von Motor- oder Getriebeteilen:
    • Bevorzugte Erfahrung in der Entwicklung von Motor- oder Getriebeteilen.
    • Mitwirkung an der Verbesserung und Optimierung von Motor- und Getriebesystemen.
  • Teardown-Analyse:
    • Durchführung von Demontagen auf Motor- und Komponentenebene zu Analysezwecken.
    • Erstellung detaillierter Teardown-Berichte, die die Ergebnisse und Verbesserungsvorschläge dokumentieren.

    Qualifikationen:

    • Bachelor-Abschluss in Maschinenbau/Automobiltechnik oder einem verwandten Bereich. Ein Master-Abschluss ist von Vorteil.
    • Nachgewiesene Erfahrung in der Konstruktion, Entwicklung und Prüfung von Automobilkomponenten.
    • Beherrschung von Konstruktions- und Simulationstools für Teile (z. B. CAD, NX)
    • Gute Kenntnisse der Fertigungsprozesse und Validierungsmethoden.
    • Hervorragende Fähigkeiten in der Datenanalyse und die Fähigkeit, Ergebnisse vor verschiedenen Zielgruppen zu präsentieren.
    • Frühere Erfahrungen in der Entwicklung von Motor- oder Getriebeteilen sind sehr wünschenswert.

    Eigenschaften:

    • Ausgeprägte Problemlösungsfähigkeiten und Liebe zum Detail.
    • Ausgezeichnete Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten.
    • Fähigkeit, in einem schnelllebigen, dynamischen Umfeld zu arbeiten.
    • Ergebnisorientiert mit Schwerpunkt auf der Bereitstellung hochwertiger Lösungen.

    Benefits
    Discounts for employees possible
    Health Benefits
    Mobile Phone possible
    Meal-Discounts
    Company Retirement
    Hybrid Work possible
    Mobility offers
    Events for employees
    Coaching
    Flexitime possible
    Inhouse Doctor
    Canteen, Café
    Barrier-free workplace
    Good public transport
    Parking
    Near-site Childcare
    Annual profit share possible
    ContactMercedes-Benz Research and Development India Private Limited LogoMercedes-Benz Research and Development India Private Limited
    Plot No. 5-P, EPIP 1st Phase560 066 BangaloreDetails to location
    Join us