DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Business Analyst Team Markets 1 (w/m/d)
Tasks

Mercedes-Benz Mobility im Überblick
Die Mercedes-Benz Mobility AG ist mit etwa 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern spezialisiert auf Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das Angebot reicht von Finanzierung, Leasing, Fahrzeugabos und –miete, Flottenmanagement über digitale Services rund um Laden und Bezahlen, die Vermittlung von Versicherungen bis hin zu innovativen Mobilitätsdienstleistungen. 

Mercedes-Benz Mobility ist ein Geschäftsfeld der Mercedes-Benz Group AG, zu der auch der Fahrzeughersteller Mercedes-Benz AG gehört, einer der größten Anbieter von Premium- und Luxus-Pkw und Vans. Als Finanzdienstleister unterstützt Mercedes-Benz Mobility weltweit den Absatz der Automobilmarken des Mercedes-Benz-Konzerns. In Deutschland gehört die Mercedes-Benz Bank AG als Teil des Geschäftsfelds Mercedes-Benz Mobility zu den führenden Autobanken und bietet rund einer Million Kunden finanziellen Spielraum sowie im Direktbankgeschäft Tagesgeld- und Festzinskonten. 

Flexible Mobilitätsangebote wie Mercedes-Benz Rent oder EQ-Abos, die einen unkomplizierten und flexiblen Einstieg in die Elektromobilität ermöglichen, ergänzen das Leistungsportfolio. Mit der Tochtergesellschaft Athlon ist Mercedes-Benz Mobility im betrieblichen Flottenmanagement sowie Fahrzeugleasing in Europa präsent und für rund 400.000 Fahrzeuge verantwortlich. 

Daneben hält Mercedes-Benz Mobility Beteiligungen im Markt für urbane Mobilitätsdienstleistungen: Die Joint Ventures FREE NOW, SHARE NOW und CHARGE NOW vereinen Lösungen für Ride-Hailing und multi-modale Mobilität, Carsharing sowie für das Laden von Elektrofahrzeugen. Gleichzeitig gehören zu dem Portfolio auch StarRides – unser Limousinen-Fahrdienst Joint Venture in China – und die Beteiligung am Berliner Chauffeur-Dienst Blacklane. 

Mercedes-Benz Mobility lebt Vielfalt und Inklusion
Vielfalt und Inklusion sind uns nicht nur ein Anliegen, sondern wir gestalten sie aktiv. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 100 verschiedenen Nationen bereichern unsere Kultur. Mit zahlreichen Initiativen fördern wir das interkulturelle Verständnis, den Respekt füreinander, die Offenheit und die Bereitschaft zum Wandel innerhalb des Unternehmens sowie gemeinnützige Organisationen, die sich dafür einsetzen.

Die Abteilung FS/RD ist für die Konzernbilanzierung, die Konsolidierung und das Financial Reporting des Geschäftsbereichs Mercedes-Benz Mobility verantwortlich. In seiner Funktion unterstützt FS/RD die lokalen MBM-Einheiten bei der Umsetzung der der Mercedes-Benz Group Rechnungslegungsrichtlinien und der Einführung von neuen IFRS-Standards. Die Sicherstellung der pünktlichen, ordnungsgemäßen und der hervorragenden Qualität der Berichterstattung der MBM-Gruppe im Rahmen der Konzernberichterstattung der Mercedes-Benz Group bildet die Kernaufgabe der Abteilung. Neben der Funktion als Business Analyst und Beraterin oder Berater für die MBM-Einheiten fungiert FS/RD überdies als IFRS-Ansprechpartner für andere zentrale Funktionen innerhalb von MBM und der Mercedes-Benz Group. Zudem ist FS/RD für die Bereitstellung spezifischer Analysen für das Top-Management in Bezug auf die Finanzielle Berichterstattung verantwortlich.

 

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Unterstützung der IFRS Bilanzierung und Finanzberichterstattung des Mercedes-Benz Mobility Segments gemäß den IFRS Bilanzierungsanforderungen des Mercedes-Benz Konzerns
  • Prüfung der IFRS-Abschlüsse von Tochtergesellschaften des Mercedes-Benz Mobility Segments  
  • Überwachung des Berichtswesens der MBM-Tochtergesellschaften und Sicherstellung der Einhaltung der engen Terminvorgaben für den Konzernabschluss 
  • Aufbereitung von bilanziellen Sachverhalten und Erstellung von Managementberichten, Analysen und Präsentationen
  • Sammeln von Informationen, Auswerten von Daten und Vorbereiten der Berichterstattung an die Konzernzentrale und das MBM Management 
  • Vorbereitung und Zusammenstellung von Kommentaren für Abweichungsanalysen 
  • Ansprechperson für Wirtschaftsprüferinnen und Wirtschaftsprüfer und Konzernbilanzabteilung zu Bilanzierungsthemen der MBM-Tochtergesellschaften 
  • Zusammenarbeit mit dem Controlling für Informationsaustausch und Abstimmungen
  • Mitarbeit in bilanzierungsrelevanten IFRS-Projekten

Qualifications

Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium im Bereich Finanz- und Rechnungswesen oder vergleichbarer Abschluss; weiterführende Qualifikationen wie beispielsweise ACCA, CIMA oder CPA sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in IFRS 
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel und Powerpoint)
  • Kenntnis von BI Lösungen, wie beispielsweise MS PowerBI wünschenswert
  • Sehr gutes Business Englisch und Grundkenntnisse in Deutsch sind Pflicht, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten 
  • Strukturiertes, selbständiges Arbeiten und Affinität im Umgang mit Zahlen 
  • Professionelle, effiziente Kommunikation mit Finanz- und Nicht-Finanzmitarbeitenden aller Ebenen 
  • Erste Berufserfahrung, z.B. in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und/oder in einer entsprechenden Position in der Konzernrechnungslegung eines internationalen Konzerns wären hilfreich

Zusätzliche Informationen:

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der "Chat-Bot" über die Sprechblasen unten rechts.

 

Benefits
Discounts for employees possible
Meal-Discounts
Company Retirement
Annual profit share possible
Hybrid Work possible
Mobile Phone possible
Health Benefits
Flexitime possible
Events for employees
Mobility offers
Canteen-Cafeteria
Inhouse Doctor
Barrier-free workplace
Good public transport
Parking
ContactMercedes-Benz Mobility AG LogoMercedes-Benz Mobility AG
Siemensstraße 770469 StuttgartDetails to location
Join us