DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Beschaffungsspezialist (MB Second Life Solutions, LLC)
Tasks

Mercedes-Benz: Außergewöhnliche Fahrzeuge bauen... und Karrieren!

Die Mercedes-Benz North America Corporation gründet ein neues Unternehmen in den USA. Dieses Start-up-Unternehmen (Mercedes-Benz Second Life Solutions LLC - "MB SLS") konzentriert sich auf innovative und nachhaltige Wege der Wiederaufbereitung und des 2nd-Life-Geschäfts für Hochspannungsbatterien sowie auf das Geschäft mit Gebrauchtteilen. Die Organisation soll auf bis zu 25 Mitarbeiter anwachsen und sowohl im Umsatz als auch im Aufgabenbereich weiter wachsen. Mercedes-Benz Second Life Solutions ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Mercedes-Benz North America Corporation und befindet sich neben dem Mercedes-Benz United States International Werk in Vance, AL. Es befindet sich in einem Gebiet von natürlicher Schönheit und reichhaltigen natürlichen Ressourcen.

Das Unternehmen verfügt über professionelle Mitarbeiter in den Bereichen Projektmanagement, Kundenmanagement/Vertrieb, Batterieanalyse-Experten, Teile- und Fahrzeugtechnik, Logistik und Lagermanagement, Zoll- und Datenmanagement, Einkauf, Finanzen, Buchhaltung und Controlling. Außerdem steuert sie einen externen Dienstleister, der im Auftrag von MB SLS ein Lager in Alabama betreibt.

Mercedes-Benz Second Life Solutions LLC bietet ein hervorragendes Vergütungs- und Sozialleistungspaket, einschließlich Kranken- und Lebensversicherung, 401(k) und Altersvorsorge, Kinderbetreuung und Wellness-Einrichtungen vor Ort. MB Second Life Solutions LLC hat sich zu Spitzenleistungen verpflichtet und fördert aktiv Teamarbeit, Sicherheit, Qualität und kontinuierliche Verbesserung in seinen Reihen. Unsere Teammitglieder haben das gemeinsame Ziel, die besten Prozesse und Lieferkettenlösungen zu entwickeln.

MB Second Life Solutions LLC bietet allen Mitarbeitern und Bewerbern gleiche Beschäftigungschancen. MB Second Life Solutions LLC befolgt alle lokalen, staatlichen und bundesstaatlichen Gesetze in allen Aspekten seines Geschäfts.

Alle qualifizierten Kandidaten sind aufgefordert, sich auf offene Stellen zu bewerben.

Unter allgemeiner Aufsicht wird diese Position Teil eines multinationalen Projektteams zur Optimierung der Transportlogistik-Beschaffungsaktivitäten für alle Mercedes-Benz Niederlassungen in der NAFTA-Region sein. Worldwide Transportation ist verantwortlich für die Verwaltung des gesamten Transportdienstleistungsbudgets von Mercedes-Benz in der NAFTA-Region, um die bestmöglichen Transportlösungen für die Lieferkette bereitzustellen.

- Sie unterstützen in erster Linie die Beschaffung und Optimierung der Transportlieferketten für die Lieferung von Produktions- und Ersatzteilen in der NAFTA-Region.
- Sie führen die Ziele und Meilensteine der Arbeitsprojekte aus, einschließlich der Beschaffung und des Vertragsmanagements für Transportlogistikdienstleistungen.
- Unterstützung des Einkaufs von Transportdienstleistungen in allen Aspekten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, konzeptionelle Entwicklung, Datenerfassung und -validierung, Erstellung von Ausschreibungsspezifikationen, Erstellung von Bieterlisten, Ausschreibung und Verhandlung mit Transportdienstleistern, Abstimmung von Empfehlungen, Unterstützung des Entscheidungsprozesses mit Präsentationen für den Lenkungsausschuss/das Top-Management, Vertragsmanagement, Anlaufphase.
- Abstimmung von Transportlogistikkonzepten, Strategien und Einsparungsinitiativen mit den betroffenen Mercedes-Benz NAFTA-Einheiten.
- Unterstützung der Umsetzung von Initiativen in bereichsübergreifenden Projektteams in allen Aspekten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Projektplanung mit Zieldefinition und Meilensteinsetzung, enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Logistikoperationen des Geschäftsbereichs, proaktives Erwartungsmanagement und professionelle Präsentationen im Lenkungsausschuss
- Bereitstellung von Informationen über den Status von Projektzielen und Meilensteinen, einschließlich finanzieller Transparenz und Berichterstattung zur Prognose und Kontrolle der Transportkosten. Teilnahme an Aktivitäten zur kontinuierlichen Verbesserung innerhalb des Teams.
- Regelmäßiger Austausch mit dem E4-Manager über den Status der Aufgaben/Aktivitäten, Ergebnisse und Entwicklungen.
- Teilnahme an wöchentlichen Mitarbeiterbesprechungen, Huddles, Besprechungen zur kontinuierlichen Verbesserung und Projektbesprechungen. Leitung organisatorischer und vertraglicher/rechtlicher Prozesse und Systeme für die zugewiesene Transportware.
- Ausschreibungsbasierte Interaktion zur Bestätigung von Planung und Strategie, kommerziellen Anforderungen und Leistungserwartungen mit IBL/OBL Business Unit Partnern.
- Beziehungsmanagement, Kapazitäts- und Leistungsüberwachung, Kostentransparenz, Marktwahrnehmung und Innovationsprüfungen mit den wichtigsten Spediteuren und Business-Service-Vertretern.
- Informationsbeschaffung und -abgleich, Problemlösung und Beratung mit internen Daimler-Abteilungen.


Ergreifen der erforderlichen Maßnahmen innerhalb des Bereichs, um zur Erlangung und Aufrechterhaltung von Qualitäts-, Umwelt-, Steuer-, Informationstechnologie- oder anderen Zertifikaten beizutragen; sowie die Verpflichtung zur Wahrung der Vertraulichkeit von Unternehmens- oder Geschäftsinformationen, die das Zertifizierungsdilemma oder das Wohlergehen des Unternehmens selbst oder seiner Mitarbeiter zur Folge haben könnten.
Immer in strikter Übereinstimmung mit der lokalen Gesetzgebung und allen von Mercedes-Benz festgelegten Richtlinien und Verfahren.
Der Mitarbeiter ist verpflichtet, sich an unsere Führungsgrundsätze und Überzeugungen zu halten.
Verpflichtung zur Einhaltung der entsprechenden Verantwortlichkeiten, die in der Unternehmensrichtlinie Check against Sanction Lists (CSL) und den geltenden lokalen Richtlinien und Verfahren festgelegt sind.

Durchführung sicherer Arbeitspraktiken und Gewährleistung der Verantwortlichkeit für die Förderung einer Sicherheitskultur zur Verbesserung des Verhaltens und der Leistung am Arbeitsplatz.
Sicherstellen, dass die Teammitglieder die für den Arbeitsplatz geltenden OSHA- und Unternehmenssicherheitsverfahren, -vorschriften und -standards befolgen, und zwar durch Schulungen, die auf die Bedürfnisse der Teammitglieder und die ihnen zugewiesenen Aufgaben abgestimmt sind. Meldung aller unsicheren Handlungen, unsicheren Bedingungen und Verletzungen an die Personalabteilung.

Erledigung anderer Aufgaben nach Bedarf.

Qualifications

QUALIFIKATIONEN: Ausbildung, Erfahrung und erforderliche Fähigkeiten müssen alle erfüllt sein, um sich für die Stelle zu qualifizieren.

Ausbildung:

Bachelor-Abschluss in Supply Chain/Operations Management, Finanzen, Betriebswirtschaft, I.T., MIS oder in einem verwandten Bereich und/oder eine gleichwertige Kombination aus Ausbildung und Erfahrung.

Erfahrung:

Mindestens fünf (5) Jahre einschlägige Berufserfahrung in den folgenden Bereichen:

Lieferkette, Logistik, Unternehmensverwaltung, Einkauf und/oder Finanzen

Erforderliche Fähigkeiten, Zertifizierungen, etc:

- Beherrschung von Microsoft Excel, Word und Powerpoint. Fähigkeit, große Datenmengen zu organisieren und zusammenzufassen
- Vertrags-/Rechtskenntnisse und Geschäftssinn, einschließlich
- Hohes Maß an interkultureller Intelligenz und Menschenkenntnis
- Erfahrung in den Bereichen Transport, Logistik und/oder Einkauf bevorzugt
- Kenntnisse in der OEM-Fahrzeugherstellung bevorzugt
- Englisch verhandlungssicher

Bevorzugte Qualifikationen:

Spanische und/oder deutsche Sprachkenntnisse bevorzugt

Benefits
Health Benefits
Company Retirement
Annual profit share possible
Mobility offers
Coaching
Flexitime possible
Events for employees
Discounts for employees possible
Mobile Phone possible
Canteen-Cafeteria
ContactMercedes-Benz U.S. International, Inc. LogoMercedes-Benz U.S. International, Inc.
1 Mercedes-Drive35490 VanceDetails to location
Join us