DE EN Provider/privacy
CompanyInnovationResponsibilityCareersInvestorsPressProducts
CareersJob search
Berater, Lösungsarchitekt
Tasks

Über uns


Mercedes-Benz USA ist verantwortlich für den Vertrieb, das Marketing und den Service aller Mercedes-Benz und Maybach Produkte in den Vereinigten Staaten. In unseren Mitarbeitern finden Sie ein großes Engagement für unsere Unternehmenswerte. Unsere Produkte und Mitarbeiter spiegeln diese Hingabe wider. Wir sind auf der Suche nach vielseitigen, erstklassigen Mitarbeitern, die das Mercedes-Benz Team verstärken und diese Werte aufrechterhalten.

Job-Übersicht

Sie sind fasziniert von der Macht der Daten und haben Erfahrung im Umgang mit modernsten Tools und Cloud-Architekturen? Wenn ja, dann haben wir eine außergewöhnliche Chance für Sie! Kommen Sie zu uns als Solution Architect bei Mercedes-Benz USA und werden Sie eine treibende Kraft hinter unseren zukünftigen Datenprodukten. Als geschätztes Mitglied unseres Teams werden Sie mit einer Gruppe talentierter Digitalexperten zusammenarbeiten, innovative Ansätze nutzen und umfangreiche Datenquellen anzapfen, um unser Geschäft voranzutreiben. Tauchen Sie ein in die aufregende Welt der Datenauswertung, -modellierung, -analyse und -visualisierung, in der Sie wertvolle Erkenntnisse aus vielfältigen und umfangreichen Datensätzen gewinnen, datengestützte Entscheidungsprozesse unterstützen und neue Geschäftsmöglichkeiten erschließen werden. Durch strategische Zusammenarbeit mit verschiedenen Geschäftsbereichen identifizieren Sie ungenutzte Potenziale und implementieren agile Datenstrukturen, die sich an unsere sich ständig verändernden Anforderungen anpassen. Wenn Sie eine Leidenschaft für kreatives Denken haben und bahnbrechende Methoden zur Wertschöpfung aus Daten erforschen möchten, freuen wir uns auf Sie. Ergreifen Sie diese unglaubliche Chance und lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft von Mercedes-Benz revolutionieren!

Zuständigkeiten

Die Aufgaben umfassen, sind aber nicht beschränkt auf

- Lösungsdesign: Zusammenarbeit mit Stakeholdern, einschließlich Geschäftsführern, Datenwissenschaftlern und IT-Teams, um Geschäftsanforderungen zu verstehen und skalierbare Datenprodukte zu entwerfen. Dazu gehören die Erstellung von Datenarchitekturen, die Auswahl geeigneter Technologien und die Definition von Datenfluss- und Integrationsmustern.

- Datenmodellierung: Entwicklung von Datenmodellen, die die Struktur, die Beziehungen und die Beschränkungen der Unternehmensdaten erfassen. Dazu gehören der Entwurf logischer und physischer Datenmodelle, die Festlegung von Namenskonventionen und die Gewährleistung der Datenkonsistenz und -integrität.

- Datenintegration: Entwicklung und Implementierung von Strategien zur Integration von Daten aus verschiedenen internen und externen Quellen. Dies kann die Erstellung von ETL- (Extract, Transform, Load) oder ELT-Prozessen (Extract, Load, Transform), die Einrichtung von Datenpipelines und die Gewährleistung von Datenqualität und -konsistenz umfassen.

- Datenspeicherung und -verwaltung: Bestimmen Sie die am besten geeigneten Datenspeichertechnologien und -strukturen wie Datenbanken, Data Lakes oder Data Warehouses auf der Grundlage der Anforderungen des Unternehmens. Entwickeln Sie Strategien für die Datenpartitionierung, -replikation und -sicherung, um die Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit der Daten zu gewährleisten.

- Optimierung der Leistung: Identifizierung und Behebung von Leistungsengpässen in Datenverarbeitungs- und Analyseabläufen. Optimieren Sie Datenabfragen, Indizierungs- und Caching-Mechanismen, um die Systemleistung und -effizienz zu verbessern.

- Datensicherheit und -verwaltung: Definieren und implementieren Sie Datensicherheits- und Governance-Richtlinien, um sensible Daten zu schützen. Sicherstellung der Einhaltung von Datenschutzbestimmungen und Einrichtung von Zugriffskontrollen, Verschlüsselungsmaßnahmen und Datenmaskierungstechniken.

- Technologie-Bewertung: Informieren Sie sich über neue Datentechnologien und Branchentrends. Evaluierung und Empfehlung geeigneter Tools, Frameworks und Plattformen zur Unterstützung der Datenanforderungen und -ziele des Unternehmens.

- Zusammenarbeit und Beratung: Arbeiten Sie mit funktionsübergreifenden Teams zusammen, um Anleitung und Beratung in datenbezogenen Angelegenheiten zu bieten. Enge Zusammenarbeit mit Geschäftsbereichen, um deren Anforderungen zu verstehen, sie in technische Lösungen umzusetzen und datengestützte Erkenntnisse zur Unterstützung der Entscheidungsfindung bereitzustellen.

- Dokumentation und Kommunikation: Dokumentieren von Datenarchitekturentwürfen, Datenflüssen und Systemkonfigurationen. Effiziente Vermittlung komplexer technischer Konzepte an nichttechnische Beteiligte.

- Kontinuierliche Verbesserung: Bleiben Sie auf dem Laufenden, was die Weiterentwicklung von Datentechnologien, Best Practices und Branchenstandards angeht. Kontinuierliche Verbesserung der Datenarchitektur und der Lösungen, um die sich entwickelnden Geschäftsanforderungen zu erfüllen

Qualifications

Ausbildung: Hochschulabschluss oder höher in Computertechnik, Informatik oder gleichwertig.

Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten:

- Mindestens 5 Jahre praktische Erfahrung als Solution Architect/Data Architect

- Erfahrung in der Entwicklung von Datawarehouses, Datalakes und Datamarts und deren Bereitstellung in großem Maßstab

- Vertrautheit mit Big-Data-Technologien und Frameworks wie Hadoop, Hive Spark, Kafka und NoSQL-Datenbanken

- Beherrschung von Datenanalysetechniken und -tools wie SQL, Python, R und Datenvisualisierungsplattformen (z. B. Tableau, Power BI)

- Erfahrung in der Arbeit mit Cloud-Plattformen wie Microsoft Azure oder Amazon Web Services (AWS). Kenntnisse über Cloud-basierte Datenspeicher-, Datenverarbeitungs- und Analysedienste

- Mindestens 3 Jahre praktische technische Verwaltungserfahrung in Power BI und Tableau.

- Starke Erfahrung mit populärer Datenbankprogrammierung wie Python, Scala, SQL usw.

- Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, um komplexe datenbezogene Herausforderungen zu identifizieren und zu lösen. Fähigkeit, innovative Lösungen zu entwerfen und Datenabläufe zu optimieren

- Ausgeprägte analytische und problemlösende Fähigkeiten, um komplexe datenbezogene Herausforderungen zu erkennen und zu lösen. Fähigkeit, innovative Lösungen zu entwerfen und Datenabläufe zu optimieren

- Bereitschaft, sich über neue Trends, Technologien und bewährte Verfahren im Bereich Datenmanagement und -analyse auf dem Laufenden zu halten. Bereitschaft, kontinuierlich zu lernen und sich an die sich entwickelnde Datenlandschaft anzupassen

Zusätzliche Informationen:

- Sie müssen in der Lage sein, flexible Arbeitszeiten/Arbeitszeiten einzuhalten

- Reisen im In- und Ausland nach Bedarf

- Arbeit an Feiertagen, wenn erforderlich

- Arbeit an Wochenenden, wenn erforderlich

- Freude an der Zusammenarbeit mit Kollegen und jüngeren Teammitgliedern sowie an technischer Beratung

- Eigeninitiative und Eigenmotivation

EEO-Erklärung

Mercedes-Benz USA ist bestrebt, ein integratives Umfeld zu fördern, das die Vielfalt unseres Teams schätzt und nutzt. Wir bieten allen qualifizierten Bewerbern und Mitarbeitern gleiche Beschäftigungschancen (EEO), unabhängig von Rasse, Hautfarbe, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, Alter, nationaler Herkunft, Religion, Familienstand, Veteranenstatus, körperlicher oder sonstiger Behinderung, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder -ausdruck oder anderen durch Bundes-, Landes- oder Kommunalrecht geschützten Merkmalen.

Benefits
Mobile Phone possible
Events for employees
Health Benefits
Company Retirement
ContactMercedes-Benz USA, LLC LogoMercedes-Benz USA, LLC
One Mercedes-Benz Drive30328 AtlantaDetails to location
Join us